WinXP fährt nicht mehr runter, sondern startet neu

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kokomiko, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Seit heute abend fährt mein Rechner nicht mehr runter, sondern startet immer wieder neu (geht also nicht mehr aus).

    Zuvor hatte ich die Omega-Treiber für Radeons (bringen bessere Bildqualität auf Kosten von Geschwindigkeit) installiert. Ich habe die wieder runtergeschmissen, aber das Problem bleibt.

    Gibt es bekannte Lösungen? Bitte nennen. :bet:
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Habe ich nicht, schaue ich mir mal an, danke für den Tipp.

    Das Problem hat sich allerdings erledigt, ich weiß, was los war. Ich habe einen Computer-gesteuerten Fahrrad-Trainer (Tacx i-magic). Der spult auf dem Bildschirm eine 3D-Landschaft ab und steuert per USB-Anschluß eine Wirbelstrombremse am Trainer (bergauf wird schwerer, bergab leichter) und fragt Informationen wie Tritt- und Pulsfrequenz und Widerstand ab.

    Seit ich eine ATI-Graka im Rechner habe stürzt das Sch...ding ab, und wenn die Hardware per USB am Rechner angeschlossen ist, funktioniert der Shutdown nicht mehr ... :mad:

    Der Krempel hat 1500 Märker gekostet, und jetzt kann ich warten und hoffen, daß ich ein Software-Update bekomme, sonst kann ich ihn in die Tonne treten. So eine Schei...!!! :bse:

    Drauf gekommen bin ich nach einer Info hier - solche Probleme entstehen oft, wenn USB-Geräte die Wakeup-Funktion von WinXP aktivieren. Witzigerweise ist USB-Wakeup bei mir ausgeschaltet - trotzdem der blöde Effekt.

    Danke für alle Hilfeversuche soweit. :)
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi kokomiko

    mal ne frage :

    hast du das tool Purgatio Pro mal probiert?

    wenn nicht probies mal

    gruss
    nor
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    wolle,

    Du weißt, wie mein Rechner ausgestattet ist und was installiert ist!

    An Deinen Gründen liegt es nicht. 08/15-Antworten bringen mir nichts!

    Ich habe gestern Grafik-Treiber installiert und wieder ausgetauscht, und seitdem klemmt's. Ich brauche einen Tipp von jemand, der wirklich Ahnung hat, was hier los ist, keinen Schuß ins Blaue!!!
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    hallo kokomiko!

    dieses problem kann auf vielen ursachen beruhen.
    bekannte lösungen sind unter anderem:

    • zu hohe temps
    • zu schwaches netzteil
    • an den grafiktreibern
    • kann auch am ram liegen (mal schauen, ob er richtig sitzt und funzt)

    gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen