WinXP fast 3GB groß?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von h_klein, 19. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Hallo Leute,

    ich habe mal nachgesehen wie groß mein WinXP Home SP2 mit allen Updates inzwischen ist und bin auf stolze 2,89GB für den "WINDOWS" Ordner gekommen.

    Hier belegt der "SYSTEM32" mit über 1GB Platz 1, gefolgt vom "I386" mit 483MB, dann ein "$hf_mig$" (177MB), "Help" (173MB), "Installer" (171MB) ...

    Ich weiß: "Festplatte hat man heutzutage einfach" ;) aber ist das bei euch auch so?
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo h_klein

    Mein Windows-Ordnder ist etwa 2,5 GB groß. ;)

    Den Ordner "$hf_mig$" kannst du löschen ebenso alle NTUninstall-Ordner. Diese enthalten die Deinstallationsroutinen der Windows-Patches. Falls dein System stabil läuft, kannst du diese Ordner getrost entfernen.

    Über die Datenträgerbereinigung solltest du mal alle Systemwiederherstellungspunkte (außer dem letzten, der bleibt erhalten) löschen.

    Gruß
    Nevok
     
  3. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Hallo Nevok,

    danke für die Tips...
    scheint mir dann aber so als ob die Ordner-Göße ganz normal ist...

    Schönes Wochenende!
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da habe ihr aber noch viel Müll drauf, mein Windows-Ordner (XP SP2) hat 1,3 GB. .. ich wette ihr habt zum Beispiel den Ordner "C:\WINDOWS\Help\tours\" noch nicht geleert.. :baeh:
     
  5. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Ich biete 4.79 GB auf einem seit Sep/2001 laufenden und noch nicht ernsthaft gereinigten, allerdings nach wie vor stabilen XPHSP2-Testsystem (mittlerweile in MSVM 5).
     
  6. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Stimmt, den Ordner habe ich noch drauf... aber der ist bei mir auch gerade mal 23MB groß... das geht bei mir im Rauschen unter... ;)

    Wie gesagt meine Top10 ist:

    2.772 MB C:\WINDOWS
    ======================
    1. 1.069 MB system32
    2. 483 MB I386
    3. 177 MB $hf_mig$
    4. 173 MB Help
    5. 171 MB Installer
    4. 89.088 kb Driver Cache
    7. 87.900 kb Fonts
    8. 72.120 kb inf
    9. 55.912 kb RegisteredPackages
    10. 54.040 kb assembly

    Ist so ein Fix- und Fertigrechner komplett vorinstalliert...
     
  7. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Den würde ich nicht löschen, da dieser benötigt wird, falls ein Update eine Datei einspielen will, die versionsmäßig kleiner ist, als die vorhandene auf dem PC. Näheres hier (etwa mittig unter Hinweise).
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ frajoti

    Zumindest kann er den Ordner dann auf eine andere Partition verschieben und bei Bedarf zurürckkopieren.

    Bei mir war es bisher nicht nötig, eine Datei einzuspielen, dessen Versionsnummer kleiner war, als die der vorhandenen Datei. Was ich mich nur Frage, ist, warum es denn einen Ordner namens dllcache im Verzeichnis Windows\System32 gibt, in dem sich die älteren Versionen der ersetzten Dateien befinden? Den bräuchte man dann ja nicht, wenn man eine Datei mit neuerer Versionsnummer durch eine Datei mit älterer Versionsnummer ersetzt. Das könnte man dann ja auch über den Ordner "$hf_mig$" erledigen.

    Gruß
    Nevok
     
  9. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    @Nevok: Es geht ja darum, daß verhindert wird, daß eine Datei mit einer kleineren Version eingespielt wird, bzw. eine Datei mit einer höheren Version überschrieben wird. Der Dllcache kommt - meines Wissens - dann zum Einsatz, wenn man versucht, eine Systemdatei zu überschreiben.
     
  10. sigmatix

    sigmatix Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    37
    Ich biete jetzt einfach mal 1.7 GB bei WINDOWS
    (läuft etwa seit einem 3/4 Jahr)

    mfg
    Sigmatix
     
  11. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Hallo mein Windows XP SP2 ordner bringt es auf 2,9 Gb erstellt November 2003
    Alle "$hf_mig$" Dateien wurden gelöscht. Updatmäßig auf dem neuesten Stand.


    Gruß ww

    PS: Mal was anderes wer hat den kleinsten:)
     
  12. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Ich wollte ja eigentlich änder wurde aber nict angezeigt woran liegt es ?
     
  13. PriscusNet

    PriscusNet Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    104
    also ich hab
    grösse 2,8
    grüsse auf datenträger 2,2
    wie ich das so sehe bin ich etwas über dem goldenen durchschnitt, system läuft seit 3 jahren ohne neuinstalation
     
  14. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Falls dein System weiterhin stabil laufen sollte, würde ich das nächste mal den nicht löschen und keinesfalls das weiter raten bitte.

    http://www.primacom.net/~z6295510/security.html

    und Zitat aus winboard:



    Mfg Spy
     
  15. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Größe der Partition C: = 5 GB

    Davon belegt: 3,5 GB
    Davon unter Windows: 1,8 GB
     
  16. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    2,95GB
    installiert am 22.1.06

    aber bei 250GB festplatte is mir das egal!

    PS: der ordner i868 oder wie der heißt ist bei mir direkt auf der festplatte und auch noch versteckt , is das normal?

    ach ja partitionsgrößen: 3*80GB
     
  17. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    ich biete 2,4 GB bei eimen voll gepatchten XP pro. Ab und an lösche ich die Wiederherstellunspunkte.

    Uwe
     
  18. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    mach ic auch, wobei wiederherstellungspunkte immer so um die 4Gb verbrauchen :(
     
  19. SmileyKP

    SmileyKP Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    38
    Was habt ihr für kleine Windows Ordner??? Meiner ist 3,72 GB Groß und die gesamte Partition hat 14,5 GB von 29, GB verbraucht... Ist das normal?
     
  20. bingleichweg

    bingleichweg Byte

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    17
    Gucke mal im "TEMP" ordner nach.....und alles löschen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen