WiNXP-Home läßt sich nicht booten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Morris5, 25. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Morris5

    Morris5 ROM

    Registriert seit:
    25. Juni 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    meine XP-Home Edition läßt sich seit gestern nicht mehr booten. Beim Bootvorgang kommt kurz nach dem Start die Seite mit den Angeboten:
    -Laden im Abgesicherten Modus
    -Laden mit Eingabeaufforderung usw, usw.
    Das Dumme ist es läßt sich keine der Varianten aktivieren, d.h. nach bestätigen fängt er zu booten an und bricht kurz danach ab.
    Mein Sohn hat mir noch so nebenbei berichtet, daß er noch im funktionellen Zustand ein kleines Fenster vom NortonAnitVirus gesehen hat, daß sich nicht entfernen ließ. Liegt meine Vermutung richtig, daß ich einen Virus habe?
    Welche Möglichkeiten habe ich etwas dagegen zu tun?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    70
    Versuch es mal in dem du von deiner CD aus hochzufahren da du wenigstens
    xp benutzen kannst besorg dir nen aktuellen virenscanner und laß den laufen wenn das nit geht nehm ein zweiten rechener häng die platte rein und scann sie so kann nämlich sein das du nen boot virus hast oder dein XP beschädigt ist wenn das der fall ist daten retten und platte plan machen
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du solltest einen Offline-Virenscan machen. D.h., boote von einem anderen Medium und überprüfe von dort aus, ob ein Virus identifiziert werden kann.Möglicherweise ist auch die Registry beschädigt.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen