1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WinXP Home Netzwerk reparieren

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von BigSwopa, 3. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigSwopa

    BigSwopa Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    74
    Hallo!

    Mein Netzwerk spinnt seit heute ein wenig. Und zwar hab ich ein Netzwerk mit 2 PCs, Internet Connection Sharing ist installiert in Kombination mit einem Kabelmodem. Da ich hin und wieder im LAN Spiele zocke (und ICS ist nicht so verträglich für viele Spiele) switche ich häufig zwischen einem ICS Netzwerk und einem normalen internetlosen Netzwerk hin und her. Dazu benutze ich den Heimnetzwerkassistenten und mache es meist nicht manuell. Das hat bis heute auch immer ganz gut geklappt, doch nun kann ich nicht mehr auf die freigegebenen Ressourcen des anderen Rechners zugreifen wenn ich ein internetloses Netzwerk einrichte. Ich kann den anderen Rechner auch nicht anpingen ABER sehe ihn trotzdem in der Lobby des Spiels (C&C General) !! Sobald aber einer der Rechner einen Raum aufmacht ist dieser für den anderen Rechner nicht sichtbar.

    Beim Zurückschalten auf ICS klappt alles wunderbar, nur das internetlose Netzwerk will nicht mehr wie vorher und verhält sich bei Spielen wie ICS (Raum nicht sichtbar).

    Also solch merkwürdige Dinge passieren hier, die vorher einwandfrei liefen. Ich denke mal, dass das viele hin-und herswitchen das Netzwerk ein wenig demoliert hat. Evtl. fliegen da ein paar Dateileichen umher, unnötige Reg.einträge etc. Ich hab daraufhin versucht mit folgenden Befehlen wieder Ordnung herzustellen:

    "netsh int ip reset tcpreset.txt" und "ipconfig /flushdns"

    Damit hatte ich aber nur mäßigen bis gar keinen Erfolg. Daher meine Frage: was für Programme/Befehle gibt es die mein Netzwerk wieder reparieren können?

    Danke!

    BigSwopa
     
  2. BigSwopa

    BigSwopa Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    74
    Alle aktiviert :-) Daran liegt es nicht.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Überprüfe mal, ob alle Dienste für das Netzwerk auch tatsächlich aktiviert sind :

    Arbeitsstationsdienst
    Computerbrowser
    DHCP-Client
    DNS-Client
    NLA
    Server
    TCP/IP-NetBios-Hilfsprogramm

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen