WinXP Home: RASPPPOE auf anderem Benutzerkonto aktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von screensize, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. screensize

    screensize ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe RASPPPOE als DSL-Treiber installiert.
    Das RASPPPOE Icon zur Einwahl erscheint nach der Installation unter dem Adminkonto ohne Probleme.
    Auf dem Benutzerkonto "Gast" hingegen, habe ich das Icon auf dem Desktop, eine Verbindung ist jedoch nicht möglich. Wenn man z.B. einen Rechtsklick darauf macht ist der Menüpunkt "Verbinden" in "Geisterschrift" also inaktiv.

    Wie kann ich es lösen dass auch das Benutzerkonto "Gast" mit RASPPPOE online gehen kann?

    Danke für Hilfe,
    Christian
     
  2. NEONeo

    NEONeo Guest

    Kein Problem,
    vielleicht lag es aber wirklich am "Gast" Konto!
     
  3. screensize

    screensize ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    hm, Gewohnheit von Win98, wusste gar nicht dass es anders geht....

    Ist für meinen Bruder bzw meine Freundin usw.... die müssen ja nicht unbedingt Zugriff auf meine Favoriten und eigene Dateien haben.

    für alle ist aktiviert, ändert aber leider nichts daran dass "Verbindung" herstellen als Gast immer noch nicht möglich ist.

    Das geht auch nicht, Das ist ebenfalls "in Geisterschrift" geschrieben. Aber ich merke grade dass ich immer die verknüpfung bearbeite....vielleicht liegt es daran.

    Habe jetzt ein neues Benutzerkonto angelegt und es "Besucher" genannt. Dort funktioniert die Verbindung jetzt. Warum - keine Ahnung aber so gehts auch.

    Danke trotzdem :)
     
  4. NEONeo

    NEONeo Guest

    Hi,

    normalerweise brauchst Du den RASPPPOE Treiber nicht bei XP.
    Das geht sehr einfach mit den Windows Boardmitteln.

    Aus sicherheitsbedenken würde ich dem "Gast" Konto dies nicht zur Verfügung stellen.
    Bei der Installation des RASPPPOE wurdest Du doch gefragt ob diese "Anwendung" nur für den Admin oder alle Benutzer gelten soll, oder?

    Ansonsten: Rechtsklick auf die Anwendung -> Eigenschaften -> Erweitert, Aktiviere unter anderen Anmeldeinformationen ausführen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen