?! WinXP & Hyperthreading !?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BigSwopa, 29. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigSwopa

    BigSwopa Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    74
    Hallo,

    ich hab einen P4 3,0Ghz FSB800, natürlich mit Hyperthreading was ja bekanntlich dem Betriebssystem ein Dualprozessorsystem vorgaukelt. Richtig?
    Jetzt habe ich gerade gelesen, dass die Home Edition nur EINEN Prozessor unterstützt.
    Heißt das jetzt, dass Hyperthreading bei der Home Edition gar nicht (richtig) funktioniert? Schließlich wird ja Win XP im Glauben gelassen es ständen 2 Prozessoren zur Verfügung was doch aber eigentlich nur in der Prof Edition unterstützt wird.
    Ich bin irgendwie ein bisschen verwirrt

    Danke schonmal an alle Wissenden!

    BigSwopa
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Bei Hyper-Threading ist das was anderes. Es wird auch von der Home-Version unterstützt. Siehe auch hier bei Intel:
    http://www.intel.com/support/platform/ht/os.htm

    "The following desktop operating systems include optimizations for HT Technology and are currently eligible to carry the new Intel® Pentium® 4 Processor with HT Technology logo:
    Microsoft* Windows* XP Professional Edition
    Microsoft* Windows* XP Home Edition"

    Vor der Installation von XP sollte allerdings im BIOS APIC und/oder Hyper-Threading eingeschaltet sein, damit XP die richtigen Treiber lädt:
    http://www.heise.de/ct/faq/hotline/03/06/04.shtml

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen