1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

WinXP - Keine Freigegebenen Ordner

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von PeterM78, 15. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PeterM78

    PeterM78 ROM

    hi ich hoffe mir kann jemand helfen ;)
    also ich habe ein Netzwerk mit 3 WinXP-Prof Rechnern. Verbunden über ein Switch mit 100Mbit.
    Rechner 1 pingt ohne probleme zu Rechner 2 und umgekehrt. Bei Rechner 3 kommen jeweils nur 2-3 "Pings" an.

    In der Netzwerkumgebung findet kein Rechner die anderen (ping funktioniert aber)
    die Arbeitsgruppen stimmen überein und die rechnernamen sind eindeutig.
    die gastkonten sind aktiviert
    firewalls sind ausgeschaltet
    remote-desktop-verbindung funktioniert
    Rechner 1 hat 2 Netzwerkkarten (1 für DSL), beide haben eine eindeutige ip zugewiesen
    Rechner 2 und 3 wählen sich über idsn ein.

    das eigentliche Problem: auf die Freigegebenen Ordner lässt sich nicht zugreifen! - \\Rechnername\Freigegebner_Ordner funktioniert nicht.

    es erscheint eine fehlermeldung wenn man versucht ein über die netzwerkverbindung auf die arbeitsgruppe zu zugreifen. (keine berechtigung)

    weis jemand vielleicht einen Rat für mich? *hoff*
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Hi PeterM78,

    hört sich nach einem Problem mit den Zugriffsrechten aus.
    Leg} auf jedem Rechner jeweils 2 Konten mit den Anmeldeinformationen der beiden anderen Rechner an. Dann trägst Du diese Konten in den Freigabe-Berechtigungen der entsprechenden Ordner ein. Sind die Laufwerke NTFS formatiert, musst Du die Konten auch noch bei den Sicherheitseinstellungen als zugriffsberechtigt eintragen.
    Der Zugriffs-Level unter NTFS setzt sich aus den Freigabe-Berechtigungen (bestimmen den Zugriff über}s Netz) sowie den Sicherheitseinstellungen (bestimmen lokal die Zugriffsrechte) zusammen. Die Addition beider Berechtigungsarten bestimmt also, wer wie über}s Netz auf die jeweilige Freigabe zugreifen kann.
    Wenn}s Schwierigkeiten gibt, melde Dich einfach nochmal.

    Gruss,

    anakin_x4
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen