WinXP lässt Remote Control Port offen!

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Degger, 25. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Degger

    Degger Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    61
    Moin,

    ich war gerade im Web auf www.grc.com und habe festgestellt, das mein WinXP Home die Remote Control Server Applikation ohne mein Wissen startet und ins Web horchen lässt.. mhhh... ??! Na ja, ich konnte es mit meiner Sygate Personal blocken. Für alle die es interessiert: c:\windows\system32\svchost.exe---- oder was ist das sonst? wenn ich den blockiere, kann ich weiter ins Netz nur der Port ist zu ;-)
    Frage aber totzdem: WO kann man die Identport aus knipsen? GRC kennt meinen Namen und die Workgroup udn das war unter Norton der Auth port. weiss jmd was darüber?
     
  2. Dawgster

    Dawgster ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    Moin!

    Versuchs mal mit XP-AntiSpy. Das Programm ist auch hier bei PCW vorgestellt worden und stopft noch diverse andere Sicherheitslöcher von Win XP.

    http://www.xp-antispy.de/XPAntiSpy3-Deutsch.zip

    MfG
    Simon
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen