WinXP NTFS-Zugriff unter Suse 8.1?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Lonestar, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lonestar

    Lonestar Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    67
    Hallo liebe Leser,

    ich überlege mir gerade, wie ich meine Festplatte auf meinem Notebook partitionieren soll und da würde ich gerne wissen, ob Suse 8.1 auf eine unter Win XP formatierte NTFS-Partition lesend zugreifen kann. Unter Suse 7.3 ging das noch nicht. Hat irgendwer Erfahrungen damit?

    Danke und schönes Wochenende,
    Matthäus
     
  2. Lonestar

    Lonestar Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    67
    Hi,

    danke für eure Nachrichten. Das klingt ja sehr ermutigend. Es scheint aber doch einen kleinen Unterschied zwischen XP und 2000 im NTFS zu geben, weil Suse 7.3 das lesen (bzw. mounten) bei XP nicht hingekriegt hat. Gibts da noch ne extra-Sache die man beachten muss, sowas wie "NTFS lesen aktivieren"?

    Servus und Danke,
    Matthäus
     
  3. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    Ich habe gerade vor ner stunde meine wichtigen daten von der ntfs windows 2000 partition (ist das selbe ntfs-system, welches win xp hat glaub ich) auf meine reiser fs partition gezogen... ging alles wunderbar und ich brauchte nicht mal mehr etwas dazuzuinstallieren.

    mfg
    dakillah
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    NTFS-Partition konnte man schon bei Suse6.2 lesen, man musste es nur "aktivieren", Suse8.1 bindet aber NTFS Partitionen schon automatisch ein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen