WinXP Pro auf 2 Rechnern?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von kesseltom, 7. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hi,
    ich habe auf meinem Hauptrechner WinXP Pro und auf meiner Zweitmaschine Win2000(alles legal und lizensiert-eh jemand auf dumme Gedanken kommt!)
    Ist es möglich mein Win XP auch auf meinen Zweitrechner zu installieren?Kann ich dann das System auch aktivieren(bei Microsoft)?Oder bin ich tatsächlich gezwungen mir für einen zweiten Rechner(welchen nur ich benutze,ebenso wie den Hauptrechner)ein zweites XP zu kaufen?
    Gibt es keine Ausnahmen-die Rechner stehen direkt nebeneinander?
    Ich habe schon von Netzwerkbetriebssystemen gehört-nützt mir aber nichts,da ich ja schon einmal WinXP habe!
    Wäre für Erklärungsversuche dankbar!
     
  2. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    habe gerade die antwort(privat)bekommen,die mir richtig weiterhilft!es gibt noch einige die mitdenken!danke!
     
  3. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    jaja-hast ja recht-gerade zweites xp bestellt!
    im grunde ist es ja schön antworten zu bekommen!
    aber sie sollten schon etwas produktiver sein-mag die frage noch so dämlich sein...
     
  4. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    .........eine noch,@kesseltom.....wer viel fragt.........bekommt viel Antwort
     
  5. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    alles klar-danke!
    bitte keine antworten mehr-ehe noch mehr antworten kommen die kukkucks ähneln!
    mit "nebeneinander"wollte ich nur drauf hinweisen,daß die kisten nicht in verschiedenen besitzständen sind-...schlaukopf!!!

    ich bin schon der meinung,daß man im privaten bereich EIN betriebssystem legal auf allen systemen nutzen sollen dürfte!

    aber dann würden microsoft und co weniger verdienen...
     
  6. emesis

    emesis Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    232
    ich empfehle dir mal die EULA von winxp durchzulesen.
    soviel ich weiß, darf ein und das selbe OS (besser lizenz) zur selben zeit nur auf einem einzigen system (cpu, ram) laufen. so oder ähnlich steht das drin.
    das die beiden rechner nebeneinander stehen ist nicht von belang.
    also, du musst winxp auch 2x kaufen, wenn du es auf 2 systemen gleichzeitig benutzen willst.

    ~knick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen