WinXP SP2 Auslagerungsdatei zu klein

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Pegasus11, 3. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pegasus11

    Pegasus11 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    habe ein Asus Intel System P4 3,00 512 MB HSP mit RAID 1. Bekomme seit neustem beim Hochfahren die Meldung "Das System hat keine Auslagerungsdatei oder die Datei ist zu klein". Melde mich an einer Domäne an. Habe schon paar Sachen ausprobiert, die ich im Internet gefunden habe, wie temp. Registry-Key löschen und Berechtigungen "System" und "Jeder" unter C: überprüft, jedoch ohne Erfolg. Kann die Dateigröße zwar ändern, bekomme aber nach dem Neustart immer wieder die Meldung. Vielleicht hat noch jemand Idee, ausser System neu zu installieren. Danke für Eure Hilfe
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Lass die Größe der Datei doch vom System verwalten, dann müsste es klappen.
     
  3. Pegasus11

    Pegasus11 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo, danke für die Antwort, funktioniert auch nicht, selbst wenn ich die Grösse der Auslagerungsdatei auf 2000 MB als Anfangs-und Endwert stelle.
     
  4. Pegasus11

    Pegasus11 ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo, habe nur eine C: Partition, habe also keine Möglichkeit zum Verteilen
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen