WinXP-Systemüberlastung ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Markussovic, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    Hallo zusammen,

    ich habe neuerdings Riesen-Probleme mit meinem PC, 2,0 Giga, Pentium 4, Windows XP Home.
    Anscheinend verträgt es die Kiste nicht mehr, mehr als eine gewisse Anzahl an Fenstern oder Programmen zu öffnen!
    Kann es nicht an konkreten Zahlen festmachen, weil sehr unterschiedlich.
    Beispiel: ich hänge im Chat und öffne mein Outlook um meine E-Mails abzurufen.
    Outlook öffnen geht noch, mehr nicht! Schliesse ich jetzt ein Chat-Fenster, dann kann ich meine Mails abrufen.
    Oder: jemand anders schickt mir eine Anlage, die kann ich nicht öffnen, Fehlermeldung: "Probleme mit Flash Player, blablabla". Was zunächst auf einen Fehler im Flash-Player oder der Anlage, die ich öffnen möchte, schliessen lässt, löst sich in Rauch auf, wenn ich aus dem Internet rausgehe und die Datei noch mal öffne: alles funktioniert nun wunderbar!
    So kommt es auch vor, dass sich im Chat z.B. drei geöffnete Chat-Fenster gegenseitig blockieren!
    Was könnte da los sein?? Ich habe weder Fehlermeldungen im Hardware-Manager bezügl. Speicher, noch findet System Works oder sonst ein Hilfsprogramm irgendwelche Probleme! Auf jeden Fall ist dieser Zustand untragbar, und das letzte, was ich momentan machen möchte, ist eine Neuinstallation meines Systems.
    Vielleicht kann mir einer so helfen!!!???
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 27.12.2002 | 08:51 geändert.]
     
  2. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    ne Alternative kannst Du denn anbieten?
    Teste gern was anderes, nur sollte es auch so \'nen praktischen Kalender und die Kontakte aufweisen können, das schätze ich nunmal bei meinem Outlook.
     
  3. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    Hi dieschi,

    in der Tat merke ich, dass der PC insgesamt um einiges flotter geworden ist, vielen Dank!
    Auch was das Öffnen mehrerer Fenster angeht, scheint sich eine Besserung eingestellt zu haben, jedoch nicht in Verbindung mit Outlook, weshalb ich langsam denke, dass sich in meinem Outlook selbst noch irgendwo ein Fehler befinden muss.
    Konkretes Beispiel von gestern: ich befand mich mit einem Arbeitkollegen im Chat, dieser ist recht umfangreich und beansprucht - Begrüssungsseite, einloggen-Fenster, Start-Fenster, Chatroom-Fenster und persönlicher Chat - also 5 Fenster, die geöffnet sind. Wollte ihm dann über Outlook eine Datei zukommen lassen, Outlook konnte ich öffnen, neue Email auch noch, nur den Anhang konnte ich nicht dranhängen, erst, nachdem ich meinen Arbeitskollegen mal kurz "weggedrückt" hatte, sprich ein Fenster geschlossen hatte.
    Was meinst Du dazu???

    Zu der Sache mit dem "setup.exe"...meinst Du, ich kann das gefahrlos deaktivieren??
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo Desmond,

    weiß ich doch. Ich habe mir aber angewöhnt beispiele zu nehmen die mir keiner als üble Nachrede verdrehen kann.

    Ich möchte es auf keinen Fall als tatsache darstellen ich habe mich in letzter Zeit nur immer wieder bei neuen Installationen gewundert das ich zwar angekreuzt habe es soll das nicht gemacht werden. Anschließend war es aber doch gemacht.

    Gruß
    Christian
     
  5. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Hallo!
    Denke nicht, daß sich Winamp an Real stört - eher umgekehrt.
    Gruß - Desmond
     
  6. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo,

    sorry, wenn ich keine Lust habe durch dutzende von beiträgen zu gehen die das für und wieder von Lizenzbestimmungen etc. diskutieren bevor ich vielleicht auf meine Anregung stoße. Das es unter Umständen nicht erlaubt ist was man macht, sollte jeder PC Benutzer wissen der eben mal so akzeptiert um ein Programm zu installieren. Und das sind sicher die meisten, ich auch.

    Gerade von XP und M$ hört man immer wieder das mit allen möglichen Tricks versucht wird die Bestimmungen 200% dem Nutzer aufzudrängen. Ähnliche "Fehler" habe ich schon bei Software Firewalls bei denen man oft die "Sicherheit" anders setzen kann oder Anti Virus oder Anti Werbung kann alles mögliches verhindern was es vielleicht gar nicht soll. Fällt Dir was ein was Du verändert hast bevor Dir das Problem erstmalig aufgefallen ist.

    Ich Tippe seit einiger Zeit drauf das die Hersteller von Software anfangen zu versuchen Informationen zu sammeln, was für zB. Player sind noch auf dem System. Der 2. Schritt ist dann sicher WINAMP läuft nicht mehr wenn auch REALONEPLAYER installiert ist.
    Das ist wohlgemerkt eine Vermutung aus meinem Bauch heraus. Das meiste was M$ macht ist weder neu noch orginell.

    Gruß
    Christian
     
  7. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Hi Steffen!
    Ist hier halt wie bei den Menschen bzw. wie im "RL".
    Muß aber Dieschi in Schutz nehmen. Erst die Autostart analysieren und sich dann noch anmotzen lassen ist ungerecht.
    Viele Grüße
    Desmond
     
  8. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    schon mal angefangen, in meinem Autostart aufzuräumen.

    Zu dem Pfad von "setup", dieser wird mit "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run" angegeben, zudem erscheint der Befehl "F:\SETUP\Setup.exe".
    F ist aber mein CD-Rom-Laufwerk, was ist das dann für ein Programm? Ist das der CD-Autostart??

    Hinter RunDLL32 hab\' ich zum einen den Befehl "RUNDLL32.EXE" NvQTwk, NvCplDaemon initialize, zum Andern die Pfadangabe "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run".

    PKILL kann eigentlich kein Dialer sein, sondern müsste der CKPopup-Killer sein, der Befehl "C:\Programme\CKSoftware\CK Popup Killer\PKILL.EXE-Hide" verweist jedenfalls darauf.
    Als Pfad wird dabei ebenfalls "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run" angegeben.

    Komischerweise sind jetzt die Lücken verschwunden, nachdem ich einige der anderen Programme deaktiviert hab!?!?
    [Diese Nachricht wurde von Markussovic am 27.12.2002 | 18:43 geändert.]
     
  9. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    lernst du in jeden forum und chat alle regeln auswendig??

    UWE
     
  10. leboefderochs

    leboefderochs Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    hai,
    noch ne idee - mach mal deine registry sauber mit http://www.vtoy.fi/jv16/shtml/jv16powertools.shtml
    ist der, sagen wir mal, nachfolger von regcleaner (dtsch.)
    ne autm. reinigung müßte bei der menge an spyware schon reichen, ist auf alle fälle nen test wert ;-)
    cu
    willy
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    Nutzungsbedingungen hin oder her. Ich habe mir ein paar der "aussagekräftigen" Kommentare von "species007" in diversen Beiträgen zu Gemüte geführt und muss feststellen: Die Kommentare sind grösstenteils eine absolute Frechheit und degradieren die Benutzer dieses Forums gerade zu hierlosen Schwachköpfen !

    Da frag ich mich, was ist dem Forum wohl abträglicher: Ab und an mal ein Verstoss gegen die "Nutzungsbedingungen" in Form von falsch aufgesetzen Überschriften, oder ständig dumme Kommentare, mit denen dem Hilfesuchenden (was ja Sinn und Zweck dieses Forums sein sollte) überhaupt nicht weitergeholfen wird ?
     
  12. Killerklick

    Killerklick ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Also bei so vielen Antworten die hier stehen, kann man sich ja nur der Allgemeinheit anschliessen. Mach ein Backup aller Daten die du behalten willst, und dann lutsch die Platte leer, und schwupps ein frisches Win XP drüber. Alternativ gehts auch ohne Backup! Noch eine Alternative: Versuch doch einfach mal, die System wiederherstellung zu starten, von dem}Zeitpunkt an, wo du noch nicht diese Probleme hattest, aber das wäre echt das letzte!
    Leg deine CD ein und folge den Anweisungen, schlimmer kann}s ja nicht werden. Die Systemdateien werden dadurch aktualisiert, und dann dürfte das Problem nicht mehr sein!!! Viel Spass beim warten,...lol!!!
    [Diese Nachricht wurde von Killerklick am 27.12.2002 | 03:14 geändert.]
     
  13. meeero

    meeero Guest

    :)

    Ich finde aber, dass sich der Typ einfach aufgeregt hat weil sein PC spinnt, dennktst Du da überlegt sich einer wie er das alles schreibt?
    Vielleicht möchtest Du dann auch noch dass ernormgerecht sein prolem schildert, sämtliche Seriennummern und Typenbeschreibungen seiner Hardware auflistet, wer der Hersteller ist, wo und wann er seinen PC gekauft hat und ob noch garantie drauf ist?! :o

    Was soll der Unsinn?
    Fast jeder Thread schildert irgendein problem, da ist es doch wurst wie man es im Betreff schildert?!
    Und die meisten Forumsbenutzer haben auch so einiges an Ahung und ich seh mir die Beiträge auch nicht wegen der Überschrift an?!
    Da steht einfach nur, dass einer ein problem hat und ich seh halt zu, wie ich ihm in meiner Freundlichkeit und Kompetenz helfen kann. Wenn ich es nicht kann, schau ich mir den nächstenBeitrag an, solange wie ich Zeit habe oder bis mir fad wird...

    Und ich denke nicht, dass es irgendeinen anderen User stört was wo steht. Hauptsache ist doch, dass es sich nicht beleidigend in irgendeiner Art & Weise darstellt. Es geht hier nur um jemanden der ein problem mit seinem pc und um hilfe bittet - aus anderen gründen hab ich dieses Forum noch nie besucht. Und wenns Dir nicht passt, dann sperr mich einfach weil ich einer der Rebellen bin die die Moderation stürzen wollen

    Hört endlich auf euch als Moderatoren wichtig zu tun und leistet lieber einen Beitrag dazu, den Leuten die PC-Probleme haben zu helfen. Es interessiert wohl keinen nichtmoderator in diesem Forum was in den Nutzungsbedingungen steht, also mach Dich nicht lächerlich und lass es sein.

    mfg
     
  14. meeero

    meeero Guest

    Partnerseiten\' führen...

    Was soll der Unsinn? Interessiert soetwas jemanden?
    Bekommen die Redakteure etwa Beschwerden wenn sowas im Forum steht oder die Oberadmins Beschwerdemails wenn URLs gepostet werden?
    Nein. Sowas stört niemanden und es ist jedem absolut egal.
    Nur einer Gruppe nicht, den Moderatoren.
    Weil sie sich so groß vorkommen und denken sie wären sowas wie Polizisten die darauf achten müssen, dass ihre Bürger dem Gesetz folgen. Das Gesetz hat Sinn (meistens). Doch die Forumsregeln sind unsinnig und basieren nur auf dem Stolz des Verfassers ;)

    Das war jetzt ziemlich direkt gesagt, aber das ist sache. Und ich denke nicht, dass wirklich alle anderer Meinung sind, wäre das so und würdest Du und die anderen moderatoren alle so verärgern, gäbs bald keine Nutzer mehr im Forum :)

    ---

    Aus den kurzbeschreibungen der Autostarts kann ich nicht viel erkennen, Du müsstest schon den pfad angeben in dem sich die Programme befinden...
    Aber das ist eh schon egal, am Sinnvollsten wäre es wirklich so vorzugehen (formatieren & neuinstallieren) wie ich es eh schon gesagt hab...
    Wenn Du das gemacht hast, wirst Du sicher auch staunen wie schnell Dein System dann auch einmal läuft ;)

    Also teste einfach alle programme die Du nachher installieren willst jetzt noch und prüf wie gesagt nach jeder einzelnen Installation ob Spyware dazugekommen ist...und wie auch schon gesagt, sag uns die programme, die Spyware mitbringen, das alles wäre wohl am sinnvollsten :)

    mfg
     
  15. esemudeo

    esemudeo ROM

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    hi,
    habe mal ne Frage. Du hast ja auch so ein XP Problem. Hast du das gelöst, habe nämlich ein ziemlich ähnliches Problem. esemudeo
     
  16. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    Hi dieschi,

    hier die gewünschten Einträge der Autostarts:
    Mixer
    NeroCheck
    WksSb
    WkUfind
    RunDLL32
    IAMAPP
    navapw32
    Imgstart
    ImgIcon
    hpztsb04
    iTouch

    nwiz
    ElbyCheck
    setup
    LVCOMS
    ISStart
    Logitray
    AOLMIcon (hab\' gar kein AOL!?)
    AD2KClient
    YAW
    PKILL

    Adobe Gamma Loader.exe
    Logitech Desktop Messenger
    Microsoft Office
    RealDownloadPlus

    Bei den Lücken sind tatsächlich Kästchen abgehakt, hinter denen gar kein Programm erwähnt ist!!
    Eines davon liegt im Pfad HKLM...., zwei unter HKCU\Software\Microsoft\Current Version.

    Nichts für Ungut wegen der Nutzungsbestimmungen, war gestern nur etwas genervt, weil ich den PC beinahe an die Wand geworfen hätte.....
     
  17. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Besorg dir Norton Utilities und lasse dein System mit SystemDoctor und WinDoctor prüfen. Defragmentiere, lasse Scandisk laufen und entrüppel dein Windows von allen Programmen die unnötig Arbeitsspeicher wegnehmen.

    Aber am besten wäre immernoch eine Neuinstallation.

    PS.: Bei mir hat es auch schon geholfen wenn ich einfach mein Windows updated habe mit dem gleichen Windows. Bei WinXP ging das immer.
     
  18. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    lese fast nie die regeln.
    stelle sie auf.

    mfg
    rapmaster
     
  19. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ja?
    www.google.de?
    aber zugegeben, google finde ich immer besser.
    weil ich dsl hab und keine angst mehr von den 0190 dialer mehr habe.
    [Diese Nachricht wurde von RapMaster am 26.12.2002 | 17:48 geändert.]
     
  20. meeero

    meeero Guest

    Also der RealPlayer macht stress. Genauso wie KaZaA... aber dazu gibt es ja KaZaA-lite, eine funktionsgeminderte version die aber keine Spy-/Adware enthällt. Findest Du unter http://www.kazaalite.com/ ...

    Wenn Du mit dem media Player nichts anfangen kannst, dann geh bitte mal da her:

    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=98a06fd2-3dd3-4932-994c-324a1177a055&DisplayLang=en

    Da findest Du die vorerst noch englische Version vom wmp9.
    Die 9. Version ist weit besser und mit den richtigen Einstellungen auch weit besser als WinAmp.
    Benutze aber auch die SRS-Effekte. Denn mit TruBass und den WOW-Effects erzielst Du bei einer guten Soundkarte und Anlage ein wirklich gutes Ergebniss. je nach Song solltest Du den TruBass-Regler auf etwa 40-60% stellen, den WOW-Regler ebenfalls. Es kommt halt aufs Lied an, immer einbischen experimentieren, wie es am Besten klingt, bei Rockmusik kannst Du meistens alle auf 100% stellen, dass es nicht übersteuert klingt.... ;)

    Hast Du Dir die letzen PC-Welt-Ausgaben gekauft? Da gabs mal eine CD die mit Sicherheit keine Spy- /Adware enthällt, da kannst Du Dir runtersuchen, was Du brauchst.
    Wenn nicht, dann mach folgendes:

    Such Dir mal alle Installationsdateien zusammen und installier alles, was Du sonst auch installieren würdest. Nur prüfst Du dann nach jeder einzelnen Installation Dein System mit Ad-Aware und schaust dann, ob diese Software halt Spyware mitbringt. Wenn ja, dann streich sie von der Liste der Software, die Du dann später mal auf Deiner Neuinstallation haben willst.

    Sag uns dann die Software die Spyware mitbringt und wir nennen Dir dann gegebenfalls Alternativen :)

    @alle anderen

    hört doch auf endlich zu meckern was die nutzungsbedingungen sagen, alsob das hier in so wichtiges und großes forum wäre wo gesetze gelten, die eh niemand beachtet ;)

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen