Winziger (=Tiny) Skandal?

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von awh, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. awh

    awh ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo PCWelt Redaktion,

    Toll das es bei euch das neue TinyPersonal auf Heft gab. War für mich gleich ein Kaufgrund, ok das mit dem Registrieren ist ja auch
    ok wenn dafür eine Vollversion bekommt.

    3 Tage danach, habe ich von Tiny kein Passwort bekommen. Als
    ich einen erneuten Versuch starte muss ich feststellen das die
    Heftversion gar nicht funktioniert.

    Der Link der zum Download führen soll funktioniert genauso wenig , mir die Demoversion per Modem runter zu laden, wird wohl einiges Dauern.

    Ein Blick auf die PCWelt HP bringt keine Stellungnahme der Redaktion zu diesem Tiny Scandal!

    Ist sowas bei euch normal?
    Für mich hat sich der Kauf des Heftes nicht gerechnet.

    Enttäuscht
    Andreas
     
  2. Michael Hofmann

    Michael Hofmann Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    38
    Gibt es eine möglichkeit dem Programm zu sagen das es der Anwendung permanent den Weg ins I-Net versperren soll?? Bei mir kommt ständig wieder die Anfrage ob das Prog ins I-Net darf oder nichtauch wenn ich auf Nein klicke...

    Als BS hab ich Win XP Prof. im Einsatz....

    Thx im Vorraus

    Michael Hofmann
     
  3. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Die Online-Registrierung für Tiny Personal Firewall 3.0 auf der Webseite des Herstellers funktioniert leider nicht so, wie wir uns das vorstellen und wie es der IDG-Verlag und Tiny Software ausgemacht hatten.
    Darum veröffentlichen wir die Seriennummer:
    80C49B7B-S3kgg321-4029069129.

    Arne Arnold
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen