Winzip 9.0 Final veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von XP Fan, 25. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Wie schon im anderen Beitrag erwähnt finde ich es schlecht Programme in den Himmel zu hiefen die einen minderen Funktionsumfang haben.

    Da liegt die Frage echt nahe wieviel Geld ihr für den Artikel von Hersteller bekommt.

    Traurig Traurig das sich die PC Welt scheinbar kaufen lässt.
     
  2. Pate

    Pate Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    80
    Wenn WinZip auch RAR-Archive packen bzw entpacken könnte, wäre ich nicht auf WinRAR umgestiegen! WinZip hatte ich jahrelang und hat immer super gearbeitet.
    Leider mußte ich aufgrund des begrenzten Funktionsumfangs auf ein anderes programm umsteigen...



    Pate
     
  3. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Packprogramm. Für mich war und bleibt es bei dieser Auffassung.

    Hoffentlich kommt bald die Deutsche Version. Sehr gut das die Chiffrierstärke angehoben wurde. Wer nur die Frage, ist das in der Deutschen Version dann auch so? Oder liegt ein Hauptschlüssel bei der NSA???? Datenschutz gibt es seit dem 11.09. in USA ja kaum noch...

    Uwe
     
  4. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    geht mir auch so...

    Winzip, was ist denn das?;)
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was das ist? Das ist Shareware. Kostet Geld.

    Grund genug, sich nach Freeware-Alternativen umzuschauen.

    MfG Raberti
     
  6. INDEPENDENT

    INDEPENDENT Byte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    18
    Eine datei mit winrar330d erstellt kannst du mit winrar 2.x nicht entpacken. Du bekommst nur crc fehler. Winace brauche ich nur um lha datein bequem am pc zu entpacken. Sonnst ist es für mich auch überflüssig. Ein sehr gutes programm was alle und meiner meinung das einzigste mit einander vereint (ob zip, rar, lha, uue etc) ist batch zip tool kit. *** schnell, gute packraten, viele formate werden unterstützt und es gibt ein batch modus. (mehrer datein auf einmal einzeln packen)

    http://www.dtrleisure.com/

    MfG
    INDEPENDENT
     
  7. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    ja, speedcommander ist ein super proggi und meiner meinung besser als der total commander, aber zum packen und entpacken eignet WinRAR zehnmal besser.
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das winace teilweis nicht mit winrar dateien zurechtkommt liegt an einer änderung in der stuktur seit WinRAR 2.9 glaub ich. :)
     
  9. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hast du schon mal mit Winace eine rar datei entpacht, das betreffende Programm oder Spiel installiert u. dich dann gewundert warum es net läuft?
    Wenn du dann das selbe noch mal mit Winrar machst bist du plötzlich erstaunt warum es auf einmal geht.:D
    Naja Winace ist ist eigentlich recht wenig verbreitet u. deshalb meiner Meinung nach überflüssig.

    Gruss Mario
     
  10. Tomm

    Tomm ROM

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    Bei der Packgeschwindigkeit vonZIP-Dateien unterscheiden sich WINZIP und WINRAR kaum. Das Freewareprog FILEZIP ist da bedeutend schneller (mal probieren).
    Also WINZIP-Freaks wozu WINZIP?
     
  11. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Und ich nehm WinAce
    Das kann Zip, Rar und ACE und einiges mehr.

    MFG
     
  12. INDEPENDENT

    INDEPENDENT Byte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    18
    Naja winzip ist eben auf den pc das was auf den amiga lha ist. Ist eben das meist bekannteste. Was der geschwindigkeit angeht ist winzip klar im vorteil gegen über winrar. (testet doch mal eine 50 mb große datei mit winzip und winrar) Was das packen angeht ist für mich winrar klar der sieger.

    MfG
    INDEPENDENT
     
  13. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da gibt es auch bessere Dateimanager wie den Markführer "Total Commander".

    WinRar hat sich durch seine Professionalität ganz klar an die Spitze der Packprogramme gesetzt.

    Grüße
    Wolfgang
     
  14. peterschirmer

    peterschirmer Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2001
    Beiträge:
    58
    Wieso in die Ferne schauen, wenn das Bequeme so nahe liegt: Ich benutze SpeedCommander 9.0. Darin ist ein Packprogramm enthalten, dass sowohl Zip (zwar noch das alte Format) als auch RAR und weitere andere Formate kennt.

    Für mich reicht das, den SC habe ich mir hauptsächlich wegen der Dateimanageraufgaben gekauft.

    Infos über Version 10.0 unter http://www.speedproject.de

    Peter
     
  15. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ja weil ich zum packen Winzip nehme u. das rasend schnell geht u. weil ich Winrar nur zum entpacken nehme(n muss), da Winzip das (noch) nicht kann.

    Gruss Mario
     
  16. MissAntroph

    MissAntroph Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    633
    Aber winrar kann auch zip entpacken...wieso also beide Programme auf der Platte?
     
  17. andimik

    andimik ROM

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Wenn man die Archive wenigstens manipulieren könnte (zB die Pfade ändern oder die Packmethode), dann wäre es noch besser.

    Oder gibt es Alternativen für oben stehende Aufgaben?
     
  18. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
    So ist es NEOneo.....IZARC ist in meinen Augen das beste Packprogramm dass es je gab und ist dazu noch völlig kostenlos. Und es packt das 7-zip Format, wo das normal ZIP und RAR niemals heranreichen werden.
     
  19. NEONeo

    NEONeo Guest

    ich nutz IZARC das iss Freeware und kann sowohl rar als auch zip...
    hat mich noch nie im Stich gelassen...
     
  20. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    1. WinRAR ist langsamer
    2. WinRAR ist leistungsfähiger
    3. WinRAR ist kompakter und simpler (das ist meine eigene Meinung)

    Jeder kann meinen was er will, aber ohne WinRAR kann man halt mit .rar nchts anfangen:D

    Also mir ist WinRAR lieber.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen