1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wireless LAN kompatibilität ?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von BratHering, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hallo,

    es gibt vom WLAN 11 MBit/s, 22 MBit/s, 44 MBit/s und 54 MBit/s ....
    welche von denen sind den zusammen/untereinander kompatibel zu einander?


    mfg
    brathering
     
  2. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    aahhh, wer hätte das gedacht? danke auch...

    mfg
    brathering
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    wow, vielen herzlichen dank...das ist genau das was ich wissen wollte..

    danke schön.


    mfg
    brathering
     
  4. Furunkel

    Furunkel Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    25
    2,4 Ghz-Bereich
    802.11b = 11 Mbit/s
    802.11g = 54 Mbit/s

    22/44 Mbit/s ist eine nicht von der IEEE genormte Erweiterung von 802.11b.

    O.g. sind alle abwärtskompatibel zu 11 Mbit/s nach 802.11b.
    Du solltest dabei aber beachten:
    Hast du z.B. ein Netzwerk mit 54 Mbit arbeitet dies insgesamt nur mit 11 Mbit sobald sich auch nur ein Client mit 11/22 Mbit am Netzwerk anmeldet (Kompatibilitätsmodus). Willst du also eine höhere Übertragungsrate realisieren, sollte die gesamte Hardware 54 oder 22 Mbit entsprechen.


    802.11a mit 54 Mbit arbeitet im 5 Ghz-Band und ist deshalb nicht mit Geräten nach vorgenannten Normen kompatibel. Aufgrund der höheren Frequenz ist auch die Reichweite geringer. In Deutschland nur für den Einsatz innerhalb von Gebäuden zugelassen. Erst Geräte nach 802.11h können auch Aussen eingesetzt werden. 802.11a ist nur bei einer grossen Anzahl von Accesspoints sinnvoll, da hier 8 sich nicht überlappende Kanäle genutzt werden können.

    Meine Empfehlung:
    Internetnutzung und geringer Dateiaustausch im Netzwerk -> 802.11b

    Grosser Dateiaustausch im Netzwerk-> 802.11g
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen