1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wireless lan sicher?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gurke2k, 10. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gurke2k

    Gurke2k Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    38
    ich will eine wireless lan antenne aufs dach bauen um damit eine verbindung ins internet von laptops die in dem gebäude rumgeistern aufbauen zu können, wobei ich diese über einen proxyserver aufbaue. jetzt will ich jedoch dass nicht jeder auf diese verbindung zugreifen kann. sprich wie sichere ich diese verbindung am einfachsten?ich hab gehört das dass über vpn gehen würde aber ich habe noch nie einen vpn tunnel eingerichtet...wer hat mir ein tutorial oder ne andere idee dafür?


    thx
    maxi
     
  2. Gurke2k

    Gurke2k Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    38
    die sache ist die ich muss 90 m im kreis rum und das ding strahlen, will aber nur eine antenne benutzen deswegen hat mir jemand geraten ne outdoor antenne zu holen weil die indoor antenne nicht reichen (ich muss durch stahlwände...) das ganze müss in 2 stockwerken benutzbar sein sprich wenn ich mir dsa ding im oberen auf den boden stelle müsste es funktionieren, nehm ich mal an...
     
  3. FeeJai

    FeeJai Guest

    Die Antenne auf dem dach bringt in deinem Fall glaub ich gar nix, die Rundstrahler strahlen in einem Horizontalen Winkel von 5 Grad ab, da kommt keiener 10 m unter der Antenne ins?Netz.

    WEP ist eigentlich relativ sicher, so wie eine zugeschlossene Haustüre, kann man immer noch aufbrechen, ist aber schon relativ gesichert.

    Ansonsten musst du WEP plus nehmen, das ist 100%ig sicher.

    Viel Glück

    FeeJai
     
  4. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
  5. hjpw

    hjpw Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    29
  6. hjpw

    hjpw Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    29
    hhhmmm mit einer antenne willst das machen? hab ich noch nie was von gehört, naja bei Wireless routern kannst du passwörter vergeben, sodass nicht jeder (zB. dein Nachbar) ohne Passwort drauf zugreifen kann! Sonst kenne ich mich in diesem noch längst unbekanntem Gebiet nicht auf, sonst lauf doch in geschäfte und lass dir irgend ein teures gerät von denen aufschwatzen! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen