1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wireless-PCI-Karte für Pentium 2????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Der Balthasar, 24. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Balthasar

    Der Balthasar ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    :confused: Servus Publikum,
    meine Tochter hat einen PC mit Pentium 2 333MHz und Windows 98SE, den ich jetzt mit eine WLAN PCI-Karte ausrüsten möchte. Die Netgear WG311V2 verlangt jedoch mindestens einen Pentium 3 Prozessor. Die Installation schlug auch tatsächlich fehl. Die Karte wird gar nicht als neue Hardware erkannt. Kann das am Prozessor liegen?
    Nach Angaben des PC-Fachgeschäft (da hab ich so meine Zweifel), haben alle Karten die selben Mindestvorraussetzungen. Kann ich einen Pentium2 PC eigentlich WLAN-fähig machen? Hat jemand damit Erfahrung? Gibt es eine Karte die mit Pentium 2 funzt?

    Würde mich über Eure Ratschläge freuen. Schönen Tag noch
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Das müßte der Karte eigentlich ziemlich egal sein, was da für eine CPU drin werkelt (solange es nicht noch ein 486er ist), Chipsatz oder PCI-Version wären eher als Limitierungsgrund denkbar.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen