Wireless Üertragungsproblem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Matrixer15, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    84
    Hi leute,

    ich habe diesen Thread hier extra in diesen Teil des Forums gepostet, weil ich denke das es mit dem Wireless Forum nichts direktes zu tun hat

    also, habe folgendes Problem:

    habe bei mir zu hause ein Wireless netzwerk

    Desktop pc und Laptop sind in diesem Netzwerk

    so das Problem ist: Wenn ich grössere dateien (über 1gb) von meinem Desktop PC auf das Laptop übertragen möchte, dann sagt er mir das auf dem Laptop nicht genüend Speicherplatz auf der Festplatter vorhanden sei (habe aber noch 75 GB frei)

    jetz hab ich schon gelesen (keine Ahnung ob es stimmt), dass es da einen "Zwischenspeicher" gibt und der dann grössere Dateien nicht "Schluckt" da er einfach dafür zu klein ist

    Ist was an der Sache dran? Und viel wichtiger: Wie bekomme ich dieses Problem in Griff?
     
  2. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    84
    mhm keiner eine lösung? :bet: :bet: :bitte: :bitte: :bitte:
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Wie gross sind die Dateien genau ?
     
  4. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    84
    3,5 GB bis 4 GB
     
  5. haxti

    haxti Kbyte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    249
    Das sind NTFS konvertierte platten oder? weil FAT32 unterstützt nur maximal 4GB große daten!
     
  6. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    84
    danke haxti =)

    die notebook platte is leider ntfs =(

    das wird sich morgen ändern ----->neuinstallation
     
  7. haxti

    haxti Kbyte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    249
    also wenn es ntfs ist dann passt ja alles! wenns FAT32 ist dann sollte man unter start -> ausführen "convert X:\fs:ntfs" eingeben! (ohne " natürlich; X ist das laufwerk)
     
  8. Matrixer15

    Matrixer15 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    84
    sry verschrieben ^^

    die nb platte is fat32 udn die desktop is ntfs aber ich werde deinen rat mal beim notebook befolgen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen