1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wlan - Ad hoc - Internetsharing

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von maxchen32, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxchen32

    maxchen32 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ich habe einen PC mit Win98 und einen Laptop mit XP prof. Beide Sind mit einer WLankartead. (Netgear ma101) .ausgestattet. Das Einrichten des Netzwerkes ging problemlos - und funktioniert tadellos. Einziges Problem ich wollte Internet auch auf den Laptop bringen mit Hilfe von Sygate bzw. Winproxy. Das funktioniert aber nicht. Geht das übrehaupt über Wlankarten oder brauche ich da einen Acesspoint?

    Danke Markus
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn Du den 98-Rechner als Gateway nutzt, müßte es eigentlich funktionieren, wenn die WLAN-Verbindung zwischen beiden Rechnern steht. Das heißt, ich verstehe das so : Der 98-Rechner ist über Kabel mit dem Internet verbunden.Auf dem 98-Rechner ist ICS (oder ein anderes Programm) eingerichtet.In diesem Fall ist auch kein zusätzlicher Access Point nötig.Das wäre nur dann der Fall, wenn Du auch unabhängig vom 98-Rechner mit dem Notebook ins Internet gehen wolltest.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen