1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN als Switch??

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von XxNorbixX, 22. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Hallo, ich habe im Keller WLAN Anschluss. Aber ich muss oben im Büro den Laptop mit WLAN anschliessen. Da aber die Stahlbetondecke dazwischen ist, ist die Funkverbindung ziemlich mau. Deswegen wollte ic den WLAN Router oben als Switch benutzen.
    Meine Frage:
    Wie kann ich den Router so einstellen, damit es oben auch als WLAN funktioniert? Habe ausprobiert, aber es geht nicht. :heul:
    Ich habe im Keller und im Büro WLAN Router von Dray Tek Vigor 2500.
    Wäre super wenn mir jemanden helfen könnte. :bet:

    So long
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    wenn es son WLAN-DSL Router ist, kann der glaub ich nicht als Switch/Hub fungieren.

    mfg
     
  3. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Als Switch läuft das ohne probleme. Nur möchte ich auch mal mit dem Laptop ins Wohnzimmer oder Wintergarten und dafür brauche ich den WLAN.
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    mir ist nicht ganz klar, wo jetzt bei dir welche Geräte stehen, und welches Gerät mich welchem Gerät in welcher art kommunizieren soll.

    mfg
     
  5. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    unten im Keller hängt der Router. Der funktioniert wunderbar. Ich habe dann einen Netzwerkkabel ins Büro hochgezogen, Klappt auch wunderbar. Jetzt habe ich mir einen Laptop besorgt. Da aber die Funkverbindung im Hause sehr schlecht ist, ausser wenn ich im Keller bin. Deswegen hab ich genau das gleiche nochmal geholt den WLAN DSL Router von Draytek Vigor 2500 und will die so einstellen, das es auch als WLAN hier im Erdgeschoss funktioniert.
    Als Switch läuft das tadellos, sonst könnte ich jetzt keine Antwort schreiben
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Du kannst bei einem WLAN-Router in der Regel die IP-Adresse wählen (siehe Handbuch). Wenn diese IP Adresse aus dem selben IP-Bereich stammt, wie die Rechner am Switch und der Rechner mit der WLAN-Karte ebenfalls in dem Bereich liegt sollte es gehen.

    Gruss, Matthias
     
  7. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    ALso mein IP adresse ist 192.168.1.1.
    Das heisst, müsste ich also denn anderen WLAN z.b.
    die IP nr 192.168.1.2 eingeben, oder??
     
  8. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    @ kalweit:

    Super, der Hinweis hat geholfen.
    Es funktioniert einwandfrei :jump:

    DANKÄÄ :spitze:

    So long
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen