1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN bricht ab (Centrino)

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von yeth, 8. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yeth

    yeth ROM

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Ich habe das Problem das die WLAN-Verbindung (NETGEAR DG834G) auf meinem Centrino Notebook in regelmäßigen Abständen abbricht.

    Das Problem besteht am normalen PC mit WLAN-Karte nicht.

    Irgendwo hab ich gelesen, dass man dieses Problem dadurch lösen kann indem man das Leistungsschema auf "MAXIMALE PERFORMANCE" umstellt, was allerdings Akku-mäßig nicht gerade eine tolle Alternative wäre.

    Hat vielleicht jemand eine andere Idee?
     
  2. roundandaround

    roundandaround ROM

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    2
    Das Heraufsetzen der Performance hat bei mir geholfen. Ich hatte auch die gleichen Probleme, danach waren sie weg.
    Vielleicht solltest Du auch noch die neuesten Treiber, direkt von Intel, benutzen, die Firmware des Routers auf dem neuesten Stand halten und auch einmal testweise die Kanal wechseln. Möglicherweise bringt das ja auch den gewünschten Erfolg. Wenn alles nicht hilft, muss Du wohl aber in den sauren Apfel beißen und die Leistung des W-Lan Adapters auf Maximum setzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen