1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN + DSL Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von ALF_91281, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ALF_91281

    ALF_91281 ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Haben in unserem Heimnetzwerk einen Router, an dem 2 PCs und 2 Notebooks laufen! Da dieser Router nicht in meinem Büro steht und auch kein zweites Kabel in mein Büro gelegt ist, habe ich mir für meinen PC, der mit einem Kabel an den Router angeschlossen ist, USB Wireless LAN zugelegt. Die Kommunikation zwischen meinem Notebook funktioniert einwandfrei. Nun habe ich die Verbindung von meinem PC zum Router und die Wireless LAN Verbindung überbrückt, so dass ich auch auf meinem Notebook ins Internet gehen kann. Hierbei tritt nur leider ein sehr komisches Phänomen auf. Mal kann ich mit dem Notebook ins Internet, mal nicht, dann wieder doch, dann wieder nicht.... :aua: :aua: :aua: :aua: :aua:

    Zum Vergleich: Wenn ich mit einer zweiten Netzwerkkarte mein Notebook mit dem PC per Kabel verbinde, und dann diese Verbindung mit der Verbindung zum Router brücke, habe ich beim Internet eine durchgehende Verbindung.

    Ich bin leider ratlos. :heul: Denke nicht, dass es daran liegt, dass ich Windows XP Professional auf dem PC und Windows XP Home auf dem Notebook habe.

    Ich hoffe, es kann mir irgendjemand weiterhelfen!

    Schon mal vielen Dank im vorraus!

    MFG

    ALF
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen