1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN Frage ?!?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von TFDStAlker, 27. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TFDStAlker

    TFDStAlker Byte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38
    Hallo
    hab mir seit kurzem die Fritzbox WLan Fon 7050 geholt und geh damit ins Internet.Hab nur nen DSL 1000 Anschluss.Mit meine, Desktop PC geh ich ganz normal über Kabel in Netz. Mit dem Laptop über WLAN. So jetzt meine Frage:
    Wenn ich über WLAn is Internet gehe dann zeigt mir mein Laptop ne Übertragungsrate von 54MBit/s an. Doch nach ein paar Minuten sinkt diese Rate auf 24 machmal auch auf nur 2MBit/s!! Ist das normal oder ist irgendetwas falsch eingestellt ?? Ach ja die Signalstärke ist komischerweise immer hervorragen!
    Danke schon mal für eurer Antworten :)
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    da haut Dir irgendwas in die Funkstrecke, Box und Stick regeln runter. An den Einstellungen ist da nichts falsch.
     
  3. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Hi stimmt... bei mir schwankt es auch ab und zu...

    ich hab die Einstellungen der WLAN Karte wie folgt:

    [​IMG]

    Wenn du eine Datenrate fest einstellen würdest ausser AUTO würde es keine Schwankungen mehr geben... Obs was bringt ist allerdings fraglich...

    Gruss
    Stefan
     
  4. TFDStAlker

    TFDStAlker Byte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38
    Ja ok danke erst mal werd mal ein wenig rumprobieren...
    Ich hab auch schon nen tipp bekommen den Router höher zu stellen !? weiss aber nich ob das was bringen soll ?
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    hast du schon einmal versucht auf einen anderen Funkkanal zu gehen, zwei bis drei Kanäle hoch oder runter..?

    Wolfgang77
     
  6. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    @Stalker:

    bei der Fritz Box kannst Du die Sendeleistung meines Wissens nicht einstellen. Das Spielen mit den Kanälen kann allerdings Wunder bewirken, falls der Nachbar auch WLAN hat. Hier am besten mit den Kanalen 1,6 oder 11 arbeiten.

    Ist allerdings normal, dass die Sendeleistung gedrosselt wird, falls kein Dateitransfer stattfindet. Das nennt sich Stromsparmechanismus vieler WLAN-Karten. Sobald du allerdings größere Datenmengen transportierst, müsste die Leistung weider steigen.

    Grüße
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Die Sendeleistung der Fritzbox WLan Fon 7050 kann natürlich eingestellt werden.

    Wolfgang77
     
  8. TFDStAlker

    TFDStAlker Byte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38
    @meyster : Ja hab mir schon etwas gedacht das die Sendeleistung zurückgeht wenn man wenig traffic hat ...danke für die bestätigung. Also im Moment sende ich auf Kanal 5 ... werd in mal umstellen. Danke schon mal !
    @wolgang77 ja stimmt schon man kann die Sendeleitugn einstellen... ist bei mir im moment auf 100% .
     
  9. Wenny

    Wenny Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem.

    1. Schnurlose Telefone etc. weiter weg von der Box und dem Notebook.

    2. Kanal von 6 auf 1 umgestellt.

    3. Oroginal Treiber für die WLAN-Karte runtergeladen und installiert.

    4. Windows-Steuerung deaktiviert.

    Seitdem gibts keine Aussetzer oder Hänger mehr und alles funktioniert einwandfrei.
     
  10. TFDStAlker

    TFDStAlker Byte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38
    ja ok .... mein schnurlostelefon steht diekt daneben .... wie weit muss man es ca wegstellen? thx
     
  11. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    mininum 1,5 Meter.
     
  12. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wie wäre es mit ausprobieren, du hältst nicht viel von experimenteller Fehlereinkreisung.. in der Physik haben wir einmal gelernt dass die Feldstärke mit dem Quadrat der Entfernung abnimmt.. wenn ich mich noch recht erinnere.. :)

    Wolfgang77
     
  13. Wenny

    Wenny Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Genau, einfach ausprobieren...

    Ich denke, dass das Abschalten der Windowssteuerung und das Benutzen der Oroginalsoftware das Problem wirklich behebt...

    Wie gesagt, bei mir hats damit geklappt...
     
  14. TFDStAlker

    TFDStAlker Byte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38
    Danke für eure Hilfe. Hab mir jetzt die neuste Software von Intel geholt und seitdem jetzt eigentlich keine Probleme mehr gehabt. thx:)
     
  15. KA Schmitz

    KA Schmitz ROM

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo Wolfgang 77
    Toll das man so erfährt das die Fritz Box 7050 einstellbar ist in der Sendeleistung.
    Ich habe auch eine 7050 und wäre Dankbar wenn mir einer Erklären könnte wie die Einstellung durchgeführt wird.
    Mit freundlichem Gruß
    K.A.Schmitz
     
  16. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen