1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN + Kabelrouter

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von sWiE, 20. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sWiE

    sWiE ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen.
    Hab jetzt seit mehrern Jahren einen SMC Barricade Router hier, an dem per Kabel 3 Rechner angeschlossen sind.
    Jetzt hab ich mir ein Notebook zugelegt, und würde da auch gerne die WLAN Funktion nutzen. Muss ich mir jetzt nen komplett neuen Router kaufen, der WLAN unterstützt, oder gibt es ein Gerät, dass ich an meinen Router anschließen kann? Ist das der sogenannte Accesspoint? :) Würde meinen Router nur ungern aufgeben, hat mir so lange treue Dienste geleistet.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    du könntest einen Accesspoint kaufen, oder halt gleich einen WLAN-Router. Musst du einmal einen Preisvergleich machen, wäre ja nur sinnvoll wenn der Accesspoint deutlich weniger kostet.
    Stromkosten für zwei Geräte mit einbeziehen.

    Und wenn neuer Router dann eventuell mit VoIP-Interface, weil
    man in der heutigen Zeit über DSL telefoniert. Nicht dass du dir
    dann wieder einen neuen kaufen musst.. (zum Beispiel FritzBox Fon WLAN)..
    schön klein und alles drin (DSL Modem, WLAN Router, Telefonanlage, VoIP).
     
  3. sWiE

    sWiE ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    okay mal angenommen, ich kauf mir einen reinen Accesspoint. Der wird dann einfach mit nem Netzwerkkabel an den Router angeschlossen?
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja das ist naheliegend, wo willst du ihn sonst anschließen.
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  6. sWiE

    sWiE ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Kein Plan, könnte ja sein, dass der nen Uplink port brauch oder so.
    Also ich danke schonmal, das bringt mich schonmal weiter. Werde mal ein bisschen vergleichen, was sich mehr lohnt.
    Dank dir.
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Einen Linksys WAG54GS bekommst du ab 83 Euro
    und eine FritzBox 7050 ab 116 Euro.. zur Orientierung.. :)
     
  8. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Die Fritz!Box 7050 ist ein fantastisches VoIP-Gerät aber bitte immer bedenken, die 7050 hat nur 2 LAN-Ports (und 1 x USB); außerdem eine wirklich miserable Funkleistung für's WLAN.
    Bei drei Rechnern käme dann noch ein Switch zusätzlich hinzu.
    Dann doch besser gleich die FB 7170 mit 4Lan-Ports und erheblich besserer Funkleistung und gleichen VoIP-Leistungen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen