1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN LanVerbindung quälend langsam

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Krabat123, 16. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    ich habe meinen Laptop über WLAN und meinen PC über LAN mit einem Siemens Router SE505 verbunden. Die WLAN Verbindung und Geschwindigkeit ist einwandfrei, doch die LAN Verbindung zum PC ist quälend langsam, Seitenaufbau teilweise mehrere Minuten, owohl im Netzwerk von XP eine Verbindung von 100 Mbit/sec angezeit wird.

    Ich habe 2 Betriebssysteme Xp und WIN98SE, in beiden Systemen gleich langsam.

    Kann ich irgendwelche Einstellungen vornehmen? Wie kann ich das Netzwerk beschleunigen?

    Würde mich über konstruktive Tipps freuen.

    Gruss
    Krabat123
     
  2. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    ich hab jetzt mal die datenverschlüsselung abgeschaltet, jetzt ist die geschwindigkeit einigermaßen passabel, aber das kanns doch nicht sein oder? es muss doch irgendwie auch mit verschlüsselung klappen.

    Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen