1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN mit win98

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von raceface, 16. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raceface

    raceface ROM

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1
    ich habe seit heute ein ganz komisches Problem mit einem win98-system.
    In dem Rechner befindet sich eine Netgear WG311v2, die auch wochenlang supergut lief. Heute habe ich die neuste Software von der Netgear-Site installiert und nun geht fast nichts mehr.
    Die Karte connectet sich beim starten ordnungsgemäß mit dem Router lässt sich jedoch keine ip zuweisen, auch nicht fest unter ip-optionen.

    * netstat zeigt kein bisschen aktivität
    * ipconfig zeigt sogar eine falsche mac-adresse der karte an

    das einzige, was einigermaßen zu funktionieren scheint, ist das wlan-tool von netgear, was zumindest den router findet, sich anmeldet und die richtige mac-adresse der wlan-karte zeigt.

    hab die karte nun schon öfters deinstalliert und neu eingebaut, ebenso die software, es ändert sich jedoch nichts.

    da sind doch bestimmt irgendwelche system-treiber verfriemelt, oder?
     
  2. dj_work

    dj_work Byte

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    61
    also ich würde mal gucken nach eine treiber deiner netgar karte und ich würde versuchen die ältere verion mir wieder zu installieren!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen