WLAN neu einrichten ohne XP-Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Nordstjernen, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nordstjernen

    Nordstjernen Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    25
    Hallo WLAN-Experten,
    unser häusliches WLAN (Router:Siemens Gigaset 105) läuft bei 5 Rechnern (mit XP bzw. ME) stabil. Nur mein Notebook macht Zicken. Jedesmal muss ich über -->Eigenschaften in -->Drahtlose Netzwerke, wo entweder die Verschlüsselungseinstellungen verstellt sind oder die Authentifizierungsoption. Zwar wird dann die Netzwerkverbindung aufgebaut, (Ping ok, Symbol im Tray ohne rotes Kreuz), aber es wird die Internetverbindung nicht aufgebaut, was wirklich nervig ist. Ich muss dann -so blöd es klingt- unter Eigenschaften weiter herumspielen oder auch das USB-Kabel einmal oder mehrfach abziehen, bis manchmal die Verbindung hergestellt wird, manchmal aber auch nicht, so dass ich an einen anderen Rechner muss. Das ist auf die Dauer nicht gerade witzig (meinen meine Kinder auch). Da die Herumspielerei der registry wohl auch nicht gerade gut getan hat, will ich jetzt einen völligen Neuanfang machen und die WLAN-Verbindung bzw das Netzwerk auf dem Notebook völlig neu einrichten, und zwar ohne XP(Home SP1) neu zu installieren. Meine Fragen:
    Geht das? Wenn ja, wie? (Geräte im Gerätemanager entfernen?)
    Bestehen Bedenken, wenn ich neben dem eingebauten WLAN-Adapter (LAN Express IEEE802.11b) auch noch den zum Router passenden Gigaset USB-Adapter 11 betreibe (der m.E. eine größere Reichweite hat) ?
    Vielen Dank!
    :jump: Dieter

    PS: Tut mir leid, ich sehe erst jetzt, dass ich unter "Browser" gepostet habe. :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen