1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wlan --> P2P Verbindung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Yiiihaaa, 19. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yiiihaaa

    Yiiihaaa Byte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    36
    Hallo zusammen,

    bin Netzwerk-Anfänger und hab da mal ne Frage ;)

    Ich hab ein Notebook (WinXP HE) mit WLAN-Modul und einen PC (WinXP Prof) mit USB-Wlan-Stick.
    Was muss ich machen, um eine P2P-Verbindung zwischen den beiden Rechnern aufzubauen?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Im Konfigurationsprogramm (Handbuch) deiner WLAN-Adapter mal "herumwühlen" und dort die Einstellungsmöglichkeit dafür suchen. Meist stehen zur Auswahl:
    INFRASTRUCTURE oder eben ADHOC (P2P).


    edit:

    sascha-burkhardt.net/pdf/wlan-notebook-special-p.pdf
     
  3. Yiiihaaa

    Yiiihaaa Byte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    36
    Und das bedeutet?
     
  4. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    eine adhoc-Verbindung aufbauen.
    ciao
    imogen
     
  5. Trithorax

    Trithorax ROM

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Also, bei Windows 7 gibt es in den Netzwerkeinstellungen die Einstellung Neues Netzwerk einrichten, als Beschreibung steht dort:

    Schau doch mal bei Microsoft vorbei.

    Gruß, Trithorax.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen