1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN privat und im Café

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von carptor, 19. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carptor

    carptor Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    175
    Hallo zusammen,

    mit meinem Notebook bin ich ab und zu in Cafés und gehe dort unproblematisch ins Internet. Mein D-Link Air plus zeigt mir mit Balken an, dass ein Netz existiert, ich klicke darauf, wähle das Netz, das angezeigt wird, aus und kann dann den IE anklicken. So, das war die Vorrede. :)
    Bei einem Bekannten, der sich ein WLAN hat einrichten lassen, wollte ich zeigen, wie einfach es ist, sein Netz zu nutzen. Ich machte also alles, was ich sonst auch im Café mache und es wurde mir auch alles angezeigt wie immer (SSID= "default" in diesem Fall). Kein "WEP". Daten wurden gesendet und empfangen (wenn auch nur wenige).
    Trotzdem konnte ich keine Webseite aufrufen. :confused: Der IE zeigte mir immer die bekannte Seite (Serverüberlastung etc.), dass die Seite nicht angezeigt werden kann.

    Was könnte die Ursache sein? Gibt's doch einen Unterschied zwischen dem für Jedermann offenen WLAN im Café und dem privaten? Was muss ich machen, um doch noch ins private WLAN zu kommen? Welche Einstellungen muss ich ändern?

    Eigentlich wollte ich ja meinen Bekannten dadurch überzeugen, sein WLAN zu verschlüsseln. Jetzt meint er dass er es nicht braucht.
    Hat jemand einen Tipp?
    Gruß carptor
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Er "meint" falsch.

    Ich nehme einfach mal an, dein Bekannter hat einen handelsüblichen WLAN-Router bei sich stehen. Und weiter nehme ich mal an, dass bei dem DHCP nicht aktiviert ist, weswegen du keine IP etc. zugewiesen kriegst und ergo nicht ins Internet kommst.

    Mehr kann man so nicht sagen.


    mfg

    Michael
     
  3. carptor

    carptor Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    175
    Keine Ratestunde. Welches Netz sollte es sonst gewesen sein? Im Haus existiert nur seins. Ein anderes hätte meine WLAN-Karte ja auch angezeigt.

    Mein Bekannter geht über einen ganz normalen Router ins Netz. Was hat das mit dem DHCP auf sich?
    Ob er DHCP eingeschaltet hat oder nicht, weiß ich nicht, muss ich erst nachfragen.
    Aber wenn er ins Netz kann, warum konnte ich nicht? :(

    Erst 'mal danke für den Hinweis.
    carptor
     
  4. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen