1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN-Problem mit Notebook von ALDI 95300 und 41300

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von cwlgrosch, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cwlgrosch

    cwlgrosch ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    Hi,

    ich habe seit Tagen ein Problem:
    wenn ich mit meinem Notbook drahtlos ins Internet gehen will,
    erscheint die Fehlerbegründung: Signal hervorragend
    jedoch keine Konektivität. Verbindung ist hergestellt, ich komme aber trotzdem nicht ins Internet. Zumal mein zweiter PC ohne Schwierigkeiten per Funk ins internet kommt.

    Geräte: Draytek Vigor 2500w
    Notebook MEDION 95300 vom 16.12.2004


    Wer kann mir helfen ??

    gruß
    cwlg
     
  2. TheFog

    TheFog Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    58
    Hi,
    schau mal in die W-Lan Optionen Deines WL-Routers. Unter Setup Access List (so heisst es bei mir-Netgear-Wlan-Router) mal schauen ob dein Notebook (MAC-Adresse) eingetragen ist. Überprüfe auch die Verschlüsselung, ob die korrekt eingetragen ist.

    mfg
    thefog
     
  3. cwlgrosch

    cwlgrosch ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    hallo,

    die wep-verschlüsselung habe ich abgeschaltet und die mac-adressen eingegeben !!

    gruß cwlg
     
  4. TheFog

    TheFog Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    58
    Kannst Du den Router anpingen?
     
  5. cwlgrosch

    cwlgrosch ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    nein, ist so konfiguriert.

    gruß cwlg
     
  6. TheFog

    TheFog Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    58
    Wie nein? Wenn Du unter cmd ping - und dann die IP des Routers- eingibst, muß Du eine Antwort erhalten!!!!!! Ansonsten ist der Router für den Rechner nicht "sichtbar" und Du kannst ihn nicht als Standard-Gateway einrichten!!!
     
  7. cwlgrosch

    cwlgrosch ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    unter Verwaltung ist eingegeben standardmäßiG

    Router ignoriert PING

    gruß cg
     
  8. TheFog

    TheFog Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    58
    Diese Einstellung bezieht sich von Aussen, also vom INET aus bezogen und nicht Intern. Versuche es mal und Poste mal was Dein Rechner "sagt". Ansonsten würde ich die Einstellung mal ändern und testen ob Du ihn anpingen kannst.
     
  9. cwlgrosch

    cwlgrosch ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    hurra,

    jetzt hab ich mal den vigor 510 adapter im notbook installiert
    und siehe da ich komme jetzt in netz.

    es muß wohl an der konfigation des adapters der notbooks legen
    ich probiers nochmal.

    gruß cg
     
  10. Tugba

    Tugba ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    ich habe das gleiche Problem und mein Notebook gleicher Marke 95300 von Medion erkennt keine WLan adapter. Wie kann ich es installieren.? Woher bekomme ich Vigor? Ich hatte soetwas nicht dabei.. Bitte helfen
     
  11. de Gral

    de Gral Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    179
    Irgendwie ist bei diesem 95330 WLAN-mäßig der Wurm drin.

    Ich habe auch wochenlang versucht, über meinen AP in mein Netzwerk und ins Internet zu kommen. Bis zum Router habe ich es schnell geschafft, ins Internet ging's mal einen Tag lang, dann nicht mehr. Inzwischen glaube ich, daß es nur klappt, wenn die kleine USB-Antenne, die auch für die TV-Fernbedienung eingesteckt werden muß, im Port steckt.

    Was mich jetzt noch ärgert, ist, daß die Übertragungsrate von anfänglich 54 MBit/s in wenigen Minuten auf bis zu 1 MBit/s runtergeht. Außerdem kann ich mit der WLAN-Karte nur die Kanäle 1 bis 11 nutzen. Die in Deutschland üblichen Kanäle 12 und 13 sind nicht einstellbar. Offenbar ist die Karte gar nicht für den europäischen Markt gedacht.

    W. H.
     
  12. Tugba

    Tugba ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    In sage und schreibe 2 Monaten habe ich es endlich geschafft und wisst ihr was es waren nur 2 verdammt Tasten!!!!!!!!!!!!!!!
    Mein Notebook hatte mein Router nicht gefunden und andersrum aber nun ihr müsst nur damit ihr nicht auch Stundenlang vor dem Monitor euren Kopf zerbrecht auf FN + F1 drücken und dann fängt der Zauber an. So ein Scheiß aber auch warum hätte mir das nicht jemand früher sagen können . Das ist nämlich der Hostschalter. Ich hoffe für alle dass es hilft. mfg
     
  13. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Tja, wer die Bedienungsanleitung lesen kann, ist im Vorteil.

    Tschüs

    Olga
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen