1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN Probs, sobald der Esel läuft...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von lordevil, 19. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lordevil

    lordevil Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Ich hoffe, mir kann irgendjemand helfen...

    Ich hab irgendwie ständig Probleme mit der Verbindung des WLAN's von meinem Notebook zum Router, sobald der Esel läuft...
    Manchmal geht's eine ganze Weile gut und manchmal nur ein paar Minuten... Hab in letzter Zeit des öfteren mal den Router angepingt, während ich connected war... Es folgen immer:
    Zeitüberschreitung bei Anforderung.
    Nach einer Weile ist die Verbindung dann wieder da und auf einmal ist Sie wieder weg. Habe echt keine Ahnung, woran das liegt. Die einzigen Schritte, die mir bei WLAN bekannt sind ( Treiber + TCP/IP neu ), habe ich schon des öfteren probiert, ohne Erfolg...
    Mein System ist ein FSC Amilo M 1420 1,6 Centrino, ATI 9700, 512 MB RAM, Intel WLAN 2200 usw.
    Der besagte Router ist eine Fritz Box SL WLAN.
    Habe mich anfangs immer über die Intel Software connected, mittlerweile hab ich's mal über Odyssey probiert. Das gleiche Problem... Allerdings ist mir aufgefallen, dass bei der Zeitüberschreitung weiterhin Datenpakete vom Notebook gesendet werden, aber der Router nichts mehr rein bringt.
    Hinzu kommt, dass ich ab und zu eine andere IP vom DHCP kriege, obwohl die doch intern immer gleich bleibt, oder nicht!?!?

    Hoffe, dass mir irgendjemand helfen kann... Beim Surfen hab ich das Problem übrigens nicht, ist mir zumindest noch nicht aufgefallen...

    Danke schon mal...
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    der Esel baut zu viele Verbindungen über die WLAN - Verbindung auf, bis dein Router Kapituliert bzw neue Verbindungen nicht mehr zuläst.

    mfg
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  4. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
  5. lordevil

    lordevil Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    8
    hmm, das ist doch scheisse... problem ist ja, dass der esel meistens erst auf langer dauer einigermaßen gute raten erzielt... und da kann ich echt nix gegen machen?

    nachdem die verbindung weg ist, baut er sie ja nach einigen ( mal 50, mal weniger ) zeitüberschreitungen wieder auf, aber dann fange ich ja wieder neu an zu ziehen mit kleinen raten...

    also einen neuen router kaufen!?
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    ...oder die Anzahl der möglichen Verbindungen im Esel drastisch senken (100 oder 50).
     
  7. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    Möglichkeit 1: > Kabel benutzen
    Möglichkeit 2: > Verbindungen bei Emule begrenzen
    Möglichkeit 3: > neuen Router
    Möglichkeit 4: > Entweder Emuld ODER Surfen
    Möglichkeit 5: > Max. Verbindungen im Router auf Maximum setzten
    Möglichkeit 6: > fällt mir zZ . nicht ein.

    Such dir was aus .

    Mfg
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Möglichkeit 7: > Tauschbörse wechseln
    soweit ich weiß, macht Soulseek hinsichtlich WLAN keinerlei Probleme www.soulseekportal.de
     
  9. lordevil

    lordevil Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    8
    hmm, danke schon mal... werde mal ein paar dinge ausprobieren... einen neuen router wollt ich mir jetz nicht unbedingt kaufen... habe den ja erst seit ein paar monaten... glaube aber sowieso, dass es das letzte scheiss ding ist... mit einstellungen ist da nicht wirklich viel zu finden. eine maximale verbindungseinstellung im router ist auch nicht zu finden, aber egal...
    habe mal die maximalen verbindungen beim esel auf 50 runtergesetzt, aber auch jetzt bekomme ich den gleichen fehler...ob ich dabei surfe ist egal, fehler tritt auch auf, wenn nur der esel läuft... naja, mal sehen...es kann auch nicht irgendwie daran liegen, dass ich nur dsl 384 hab, oder?

    ciao
     
  10. lordevil

    lordevil Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo nochmal...

    Nur ganz kurz um das Thema abzuschließen... Es lag weder am Router noch an der WLAN-Karte. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass es komischerweise am Betriebssystem lag. Aus irgend einem Grund gab es wohl Treiberprobleme bei Win 2K, unter XP funktioniert die Sache jetzt schon über einen Monat tadellos...
    Sehr komisch, aber laut Anleitung ist das Amilo M 1420 ausschließlich für XP ausgelegt.

    So long...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen