1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN Router mit ISDN Modem, DSL später?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von passenger99, 28. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. passenger99

    passenger99 ROM

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo.

    Ich möchte gerne zu Hause ein WLAN aufbauen, komme aber bis jetzt nur einen ISDN-Modem ins Internet. Kann ich einen WLAN-Router an dieses Modem anschließen und zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ich auf DSL umsteige, an den gleichen Router das DSL Modem anschließen?


    Gruß

    D.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Es gibt DSL-Router die bei DSL-Ausfall eine Verbindung über ne serielle Schnittstelle herstellen können, an die Du dann theoretisch einen seriellen ISDN-Adapter hängen kannst. Aber die Auswahl ist sicher nicht sonderlich groß. Mein SMC7004BR (ein paar Jahre alt) kann das z.B.
    Ob es auch ISDN-Adapter gibt, die sich wie ein DSL-Modem per LAN anschließen lassen, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen