1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wlan-router mit+ohne Acces-Point

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von rbecker, 18. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rbecker

    rbecker Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Hallo,
    mich würde mal interessieren was der Unterschied bei den o.g. Gerätetypen ist. Ich möchte mit 2 REchner im Parterre + 1 Rechner im 1. Stock auf das Internet zugreifen. DSL-Modem ist vorhanden. Ich hab jetzt schon öfters gesehen das es neben den normalen Wlan-Routern auch Kombigeräte mit integriertem Access-Point gibt.
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Trisha

    Trisha Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    16
    Kann mir mal bitte einer erklären, warum Access Points etwa genauso viel wie WLAN DSL Router ?
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ein WLAN-Router beinhaltet normalerweise die Funktion eines Accesspoints .D.h., Du kannst einen Rechner oder ein Notebook über eine Funkkarte mit dem WLAN-Router verbinden und dieser stellt dann für Rechner/Notebook die Verbindung zum Internet oder aber die LAN-Verbindung zum anderen Rechner her.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen