1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WLAN sendet nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von gandalf_himself, 20. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gandalf_himself

    gandalf_himself Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    93
    Hi

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich will ein WLAN Netzwerk connecten, klappt auch alles wunderbar. Das Problem besteht darin, dass der WLAN USB Stick zwar sendet, aber nicht empfängt. Woran kann das liegen?

    Hoffe mir kann jemand helfen!?

    Gandi
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Der Mangel an Infos is ja fast rekordverdächtig... :rolleyes:


    - Welcher WLAN-Adapter?

    - Welcher WLAN-Router?

    - Welches Betriebssystem?

    - Firewall im Einsatz?
     
  3. gandalf_himself

    gandalf_himself Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    93
    oh ja sorry. Aber so genau weiß ich das grad auch nicht, da es sich um den Laptop von meinem Onkel handelt, und das Netzwerk auf seiner Arbeit.

    Betriebssystem: XP Pro
    Firewall: SP2
    WLAN Adapter/Router weiß ich im moment nich.
    Kommt morgen oder so! ;)


    Gandalf
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Da gibts doch bestimmt einen Admin, dein Onkel soll den mal fragen.

    Das WLAN-Netz wird entsprechend abgesichert sein damit sich net jeder einfach so einklinken kann.


    Mit Basteleien in Eigenregie wär ich bei Firmennetzen vorsichtig. Also immer erst den Admin fragen.
     
  5. gandalf_himself

    gandalf_himself Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    93
    Neneee... also das kommt nicht direkt von seiner Arbei. Sry flasch ausgedrückt. Der hat da n Mädel angeflirtet, die direkt daneben wohnt. :P Hat auch das PW bekommen.

    Aber wie gesagt, der sendet halt nix.

    EDIT: FALSCH, er sendet, aber empfängt nix.

    Gandi
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ja was denn nun?




    Schön für ihn, aber warum begnügt er sich damit in ihr WLAN-Netz reinzukommen? Vielleicht sollte er den Laptop mal ausschalten und selbst rübergehn...
     
  7. ercano72

    ercano72 ROM

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    1
    hallo
    Habe das gleiches problen.:aua:
    notebook ausgerüstet mit wlan.(realtek rtl 8180)
    es kann den modem finden (Fritz box fon wlan 7050.)zeigt an verbindung hergestellt bei status der drahtlose verbindung.
    übertragungs rate ist 11 MBIT/s signalstärke 0.
    es sendet aber emfangt nicht.ich habe es nicht geschaft habe.alles versucht kein lösung gefunden.mit usb wlan stick von freund geht es.habe es aufgegeben. benutze es lan kabel.
    mfg ercano72:
     
  8. sToneHeaRT

    sToneHeaRT ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    LOL - es war doch nur ein harmloser Flirt, oder? :baeh:


    ...naja ich habe das selbe Problem mit meinem Laptop: Eine Verbindung kann zwar hergestellt werden, aber die Built-in-Karte (eine Intel PRO/Wireless 2200 Network Conn) scheint weder zu senden, noch zu empfangen (was aus der Verbindungsübersicht meines WinXP SP2 hervorgeht). Ist die WLAN-Card kaputt oder ist es ein Software-Fehler?

    :aua:
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen