1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wlan und normales netz verbinden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von robert0204, 8. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert0204

    robert0204 Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Hi, und zwar folgendes ich gehe mit meinem rechner über eine wlan karte ins internet. jetzt habe ich noch eine d box, die an der netzwerkkarte vom computer hängt. wie schaffe ich es mit der d box ins internet zu kommen. habe es schon mit bridge versucht, aber da ging auf meinem computer nichts mehr.
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    Wie jetzt, ?.. und wie sieht die Gegenstelle aus? Was ist am telefonkabel angestöpselt?

    D-Box ,... da war doch was ...... ist das nicht diese Kiste, die man für premiere braucht???
    was meinst du mit d box???


    Am besten, du erklärst die Anschlußkonfiguration..
     
  3. robert0204

    robert0204 Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    die gegenstelle ist ein wlan router an dem dsl eingestöpselt ist. und ja, die d box ist so ein reciver den es bei premiere gibt.
    im aufgenblick habe ich die d box mit einem cross over kabel an die netzwerkkarte von meinem computer angeschlossen.
    Der Computer geht über eine wlan karte bis zum router und dann halt ins internet.
    das sind im augenblick 2 unterschiedliche netzwerke. und aus diesen 2 würde ich gerne eines machen. ich habe aber keine möglichkeit die d box direkt an den router anzuschließen da er 2 etagen tiefer steht.
     
  4. Suruga

    Suruga Guest

    da gibt es doch die Internetverbindungsdingens... Freigabe. Oder auch Internet Connection sharing. Im Grunde baust du einen Softwarerouter aus dem Rechner und richtest ihn als Host ein. Die D-Box wird dann der Client. dann sollte es funktionieren.

    Ich habe sowas schon einige Zeit nicht mehr eingerichtet. Router sind mittlerweile recht günstig geworden und bequem ist es auch noch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen