Wlan

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Marco Polo, 26. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco Polo

    Marco Polo Byte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    31
    Bitte helft einem Unbedarften !

    Kann man mittels eines normalen (analogen) Telefonanschlusses (T-Net), des entsprechenden 56k-Modems und passender WLAN-Technik ein Netz aufbauen, in dem man von 2 Computern (Desktop und Notebook) auf das Internet zugreifen kann?

    Marco Polo
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wenn es Modem Router gäbe, wäre es möglich, dass beide Computer mit voller Geschwindigkeit im Internet surfen könnten. Allerdings gibt es in der Richtung nicht einmal normale Router, sodass die Verbindung immer aufgeteilt werden muss, d.h. wenn beide Comps im I-net sind, dauert es echt verdammt lange. Überleg dir doch, ob du auf DSL umsteigst und dir dann n W-Lan Router zulegst. Das wäre meine Empfehlung, denn, wie schon gesagt, von der Geschwindigkeit her rentiert es sich in keiner Hinsicht!
     
  3. Teutone_1990

    Teutone_1990 Guest

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    90
    Hallo

    Das geht teoretisch schon aber die surfgeschwindigkeit is dann echt zum kotzen langsam.

    MfG Teutone
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen