.wma nach mp3 oder cd format ?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von marcus1966, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcus1966

    marcus1966 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo undguten Abend
    Wer kennt ein Tool was wma Format in mp3 oder noch besser in das cd format wandeln kann??
    Hab das problem wenn ich mir neue cds zusammenstelle und von dieser und jener cd was runternehme das xp die sache in wma wandelt und das wiederum mag nero überhaupt nicht!!!
    was tun??
    gruss marcus
     
  2. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Was sagst du mir das? Bitte nochmal für den Autor des Threads.
    Ich habe ihm nur den Voeschlag mit dem neuen CDFS gemacht, damit es nicht allzu technisch und schwierig wird.

    Ciao petack
     
  3. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    Argh, rippe doch deine CDs nicht mit dem Media Player und encodiere dann schon garnicht in das schlechte WMA-Format.

    Nimm lieber EAC zum Rippen und Lame als MP3-Encoder. Ne Anleitung dafür findest du auf http://www.benjamin-lebsanft.de - damit erreichst du die höchste für MP3 mögliche Qualität!
     
  4. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Dein Windows Media Player kann die CD Tracks in WAV umwandeln.

    Besser: besorge dir eine andere Version von der <cdfs.vxd> ins \Windows\System\iosubsys\ kopieren und du kannst die Tracks gleich von der CD auf die Platte als WAVs kopieren.

    http://www.chip.de/downloads_updates/downloads_updates_8708922.html

    Ciao petack
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen