WMP macht probleme

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von meeero, 1. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meeero

    meeero Guest

    Yeah, ich hab endlich einen Bug im WMp gefunden... :D


    Shit, aber ich weiß nicht, wie er verrursacht wird!
    Also, folgendes:

    Wenn ich verschiedene Songs lade und abspielen lasse, geht das auch ganz normal.
    Naja, zumindest von CD, WMA, OGG, etc...
    aber nicht mit mp3! Dummerweise besteht meine Sammlung aus zu 60% aus mp3-songs...

    Wenn ich also eine .mp3 abspielen will, kommt die Meldung, dass der WMP beendet wird weil ein ungültiger Vorgang verursacht wurde; aber wie gesagt, NUR in verbindung mit .mp3!

    Naja, hab dann probiert...

    ..den WMP zu deinstallieren, programmordner löschen, per TuneUp Registrierung säubern, komplett selbst noch einiges vom WMP entfernen und neu starten...
    Dann wieder installiert, von vorn konfiguriert....nix paradaiser - das selbe problem.

    WAS ich aber vorher gemacht habe:

    den PlayR (oder so ähnlich, habs inzwischen wieder gelöscht) von Magix installiert.
    So ziemlich danach ging es nicht mehr...

    Allerdings können andere Player das ganze problemlos abspielen, nur der WMP stresst aber, den ich aber funktionstüchtig haben will.
    Und mein Image will ich erst in 2 Wochen mal aktualisieren, die Geduld dazu hab ich eigentlich nicht.. :heul:

    naja, weiß jemand rat?

    ...ansonsten, was haltet ihr von meinem AVS von Winamp? :) [​IMG]


    thx
     
  2. meeero

    meeero Guest

    Hi!


    Ähm, ja, ich benutze WinAmp und WMp eigentlich parallel, aber den WMP hauptsächlich wegen der meinerseits höhrbaren besseren tonqualität (irgendwie hör ich wohl einen unterschied, einstellungsmäßig ist alles entsprechend) und wenn das nicht reicht, wegen der SRS-Technik, Ms kanns sich ja leisten.

    Was mich auch bei WinAmp stört ist, dass der WMA-Codec nicht wiedergegeben werden kann!! und einbischen instabil läuft es auch....naja.


    Jedenfalls hab ich das Image gleich gestern wiederhergestellt und entsprechend aktualisiert...ich wüsste eigentlich garnicht, warum ich noch 2 Wochen hätte warten sollen...

    Aber das hat sicher nichts mit Dateiverknüpfungen zu tun, ich denke eher, dass es auf meinem PC Probleme mit dem DivX-Codec oder dem Magix PlayR gab, die ich beide vorher installiert habe....



    danke
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Sicherlich ist WinAmp eine gute Alternative. Hast Du im WMP auch MP3 aktiviert? Wenn Du Deinen vorherigen deinstallierten Player als Hauptplayer für MP3 eingestellt hattest, kann er im System noch verlinkt sein.
    Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen