WMV in MPEG - aber wie ??

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Yellow Rose, 16. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yellow Rose

    Yellow Rose Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    50
    Hallo zusammen,
    habe ein Home Video mit Windows Movie Maker bearbeitet. Habe den Film fertig gestellt, der Rechner hat ihn dann über längere Zeit umgewandelt und was rauskam war ein File mit der Endung WMV. Ich möchte diesen File aber als VCD oder SVCD haben, damit ich ihn mir auf dem DVD Player anschauen kann. TMPEG meckert von wegen nicht unterstütztes Format. Nero ebnso bzw. meckert er wegen Überlange. Die kann ich aber momentan mit dieser Datei endung nicht ändern. Ist aber auch das kleinste Problem. Das grössere ist wie gesagt die File Endung WMV. Wie kann ich diese Umwandeln ??

    Danke schon mal.
     
  2. Blaze media pro (http://www.mystikmedia.com/) is another converter for WMV to mpeg or any format.

    Die beiden Aussagen hab ich gefunden.
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Evtl. mit den AsfTools in eine AVI-Datei umwandeln und dann mit Tmpgenc in eine VCD oder SVCD konvertieren.
    http://www.geocities.com/myasftools/

    "-Most operations are done without re-compressing so
    the quality will not degrade
    -Converting ASF/WMV format to AVI"

    Mfg Manni
     
  4. I tried using the TMPG Enc from http://www.tmpgenc.net/e_main.html to convert a Windows Moviemaker file (.wmv) to mpeg and it worked great
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen