1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wo bekomme so ein Lüfter her ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von n-joy-inthemix, 22. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n-joy-inthemix

    n-joy-inthemix ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ich suche so einen Lüfter[siehe bild] wo kann man so einen bestellen oder einer der dafür geignet ist !? , danke.
    [​IMG]

    MSI K7N2 DELTA-ILSR, SocketA NVIDIA nForce 2
     
  2. FibreFlex

    FibreFlex Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    134
    Tach

    jau,besser is



    FibreFlex
     
  3. n-joy-inthemix

    n-joy-inthemix ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    hab noch eine frage zu dem passive kühler ! muss ich da eine wärmeleitpaste drauf machen ? oder einfach ohne !
     
  4. n-joy-inthemix

    n-joy-inthemix ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    okay danke dann werd ich mir den holen,hab in für 3.55? gesehen !

    :-) Hab vor ein paar tagen an das MSI Hilfe Center geschrieben wegen dem Teil, bis die antworten ist mein Mainboard abgebrannt :-)
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Ja, wenn dein Gehäuse eine gute Lüftung hat. Schließlich muss die Wärme der Kühlrippen des Passivkühlers auch an das Gehäuse abgegeben und nach Außen transportiert werden können.

    Um so höher die Gehäusetemperatur, umso schwieriger ist die Wärmeabgabe der Passiven Kühlelemente.

    Lüfter nehmen sich einfach die Umgebungsluft zum Kühlen des Kühlkörpers, weshalb sie bei engen Platzverhältnissen im Gehäuse gut zum Kühlen geeignet sind.

    Ein Passivelement zum Kühlen des Chips ist mir persönlich lieber, da kein Geräusch entsteht und eine Fehlerquelle (defekter Lüfter) damit eleminiert ist.

    Ich empfehle als Passivkühler den Zalman NB47-J für 6,95? <klick>
     
  6. n-joy-inthemix

    n-joy-inthemix ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    hab ich auch schon gesehen, bringen sie auch die erforderliche kühleistung ? (passive kühler)
     
  7. 0815user

    0815user Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    es gibt auch passive kühler also ohne lüfter
     
  8. n-joy-inthemix

    n-joy-inthemix ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    sind es 5v oder 12v , gibt es keinen leiseren als 26 db(A) ? oder ist der den ich drinne habe auch so laut ?
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Das ist kein gewöhnlicher Lüfter, sondern ein spezieller Northbridge-Lüfter. (Teil des Motherboard Chipsatzes).
    Empfehlen kann ich dir den Chipkühler SD400612MB.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen