1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wo druckt der denn die Label hin?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Harley1340, 26. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Harley1340

    Harley1340 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe da so ein Problem. Ich habe jetzt mit 3 " in Worten drei" Druckern versucht, ein CD-label auf die dafür vorgesehene Fläche zu drucken. Ich habe Label vorgegeben, ich habe sie immer und immer wieder ausgemessen aber es funzt nicht. Er druckt sie ein paar Millimeter zu tief oder rechts oder sonstwo. Dann messe ich wieder neu aus, er druckt wieder falsch. Ich benutzte einen Epson Stylus 660, einen HP 720c, und jetzt einen Epson Stylus c44UX. Es kann doch nicht sein, das ich für 1 Label 3 versauen muß, bis ich ein halbwegs vernünftiges Resultat erziele. Selbst abspeichern bringt nix. Beim nächsten druckt er wieder alles versetzt. Es sind nur ein paar Millimeter. Sieht aber trotzdem Sch.... aus. Kann das an XP liegen? Unter 98 funzte das. Ich benutze die Progs Data Becker und Acoustica. Als Labelpapier verwende ich Neato. Ich verzweifele langsam.:bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen