1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wo finde ich folgendes notebook ?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von stebi3000, 19. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stebi3000

    stebi3000 ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    hallo!
    ich suche ein notebook mit folgenden eigenschaften:

    -intel centrino 2ghz (nach möglichkeit 2mb 2nd level cache, 533mhz fsb)

    -1024mb ram (erweiterbar auf 2gb)

    -80gb festplatte

    -15'' bildschirm

    -keine shared memorie grafikchip!!

    -dvd-brenner

    und das ganze so um die 1300.- euro!

    könnt ihr mir eventuell tipps geben, wo ich nach so etwas suchen könnte? egal ob online oder nicht!!
    vielen dank schonmal!

    stefan
     
  2. Jaques23

    Jaques23 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    103
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn du ein neues Notebook haben möchtest, dann ist für dieses Hardware-Profil die Preisvorstellung doch etwas unrealistisch.
     
  4. mic_r

    mic_r Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    301
    nicht ganz, franzkat!

    die preisvorstellung kann schon funktionieren, wenn das gewicht oder die display-helligkeit und / oder qualität nicht die entscheidende rolle spielen. ;)

    scherz beiseite, die NB's sind schon um einiges günstiger geworden.

    BTT

    neben Acer könnte ich dir auch das Targa 826T MT32 empfehlen. es hat (bis auf die größe des displays = du willst 15", das NB hat 15,4") alle eigenschaften, die du benannt hast. details findest du hier . preis lag / liegt bei rd. 1299,-- eur.

    p.s.: bislang festgestellte "schwachstelle" ist IMHO die helligkeit des displays (für mich nicht ganz ok aber es gibt auch schlimmeres) und das WLAN- modul. die mitgelieferte SW zum betrieb des WLANs ist leider noch nicht ganz ausgereift. so muß nach neustart des NB die SW zum anschluß an das vorhandene WLAN jedes mal "animiert" werden - automatisch passiert das leider nicht. folgt man der beschreibung im handbuch, dann würde man auf die windows XP- basierte lösung setzen und würde sich später über dauernde verbindungsabbrüche wundern... :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen