Wo finde ich meine IP-Adresse????

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Jangofire, 8. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Hi. Wo genau kann ich meine IP Adresse nachlesen??? Ich glaube damals in der PC-Welt da stand mal etwas von einer HP die die IP Adresse anzeigt. Wie lautet diese??? Oder wo kann ich die IP in WIN XP nachlesen?? Im voraus Vielen Dank!

    Mfg

    Jangofire
     
  2. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hi,

    bei http://www.astalavista.com/privacy/ links unten bei den Links
    "Privacy Analysis" habe ich das mal ausprobiert, funzt im moment aber nicht. Es wurden dann alle möglichen Infos über deinen Pc angezeigt (incl. dynamischer IP-Adr.).

    gruß
    dummerl
     
  3. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Hi unter w2K und WinXP heisst der Befehl ipconfig /all
    Er Zeigt der dann für alle Netzwerkarten die Du hast / ISDN Karten die IP. Wenn du ein Router hast kann es sein das Du nur eine IP siehst, weil die mit NAT umgewandelt wird.
    [Diese Nachricht wurde von Azubi am 12.04.2002 | 09:03 geändert.]
     
  4. q-wertzz2

    q-wertzz2 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    Oops hatte vergessen dass sich die Frage auf XP bezog...
    ich weiss nur dass es bei NT4/2000 kein winipcfg gibt, was XP betrifft bin ich mindestens genauso "rückständig" ;-)
    aber könnte schon sein das sie es bei XP mit reingenommen haben...
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Jangofire !

    Wenn du die IP-Adresse deiner gerade aktiven Surf-Session meinst http://www.whatismyipaddress.com/ hilft dir da weiter . Ist dann halt vielleicht nicht die deines Rechners , sondern die des Router oder Gateways (in ner Firma z.B.) .

    MfG Florian
     
  6. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Gibts winipcfg unter XP nicht mehr? Du mich aufklären, ich etwas rückständig sein ;)

    Gruß
    frederic
     
  7. PCFREAK2003

    PCFREAK2003 Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    325
    Hi normaler weise nicht es klappt auch mit DSL, ich kann dir aber nicht weiter helfen weil ich zur zeit nicht ins dos rein komme.

    ciao bis auf ein neues.
     
  8. PCFREAK2003

    PCFREAK2003 Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    325
    Bitte keine ursache ich hoffe das wenn ich ein problem habe dann hilfst du mir.

    ciao
     
  9. q-wertzz2

    q-wertzz2 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    Yo, du meintest bestimmt: unter Win_9x_ gibts "winipcfg"...
    Ganz praktisch ist übrigens manchmal auch der Parameter "/all" .... (bei "ipconfig")

    Gruss
    Q.
     
  10. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Es liegt wohl am Router...
     
  11. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Im Netzwerk hast du (bei richtiger Konfiguration) natürlich nur eine Adresse im hierfür reservierten Bereich; nur der Server hat eine im Internet gültige IP-Adresse.

    Mit DSL bei t-online hast du zwar technisch auch eine ständige Netzwerkverbindung, aber die angezeigte IP sollte auch im Internet gültig sein. Unter Win gibts übrigens auch winipcfg, was dir noch mehr über deine Netzwerkverbindung verrät.

    Gruß
    frederic
     
  12. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hi

    nein, das klappt auch mit DSL bei mir:
    start -> programme -> zubehör -> msdoseingabeaufforderung
    und da "ipconfig" eingeben, dann siehst du deine aktuelle IP

    mfg Sven
     
  13. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Danke für die schnelle Antwort. Hat geklappt!

    Mfg

    Jangofire
     
  14. PCFREAK2003

    PCFREAK2003 Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    325
    \'Ich glaube mal im Dos system so kenne ich das einfach.

    Mit dem befehl "ip config"
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ich seh da nur:

    C:\WINDOWS>ipconfig

    Windows 98 IP-Konfiguration

    0 Ethernet Adapter :

    IP-Adresse. . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Subnet Mask . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Standard-Gateway . . . . . . :

    1 Ethernet Adapter :

    IP-Adresse. . . . . . . . . : 192.168.0.15
    Subnet Mask . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standard-Gateway . . . . . . : 192.168.0.254

    C:\WINDOWS>

    Aber mir fällt grad ein, daß ich am Router hänge. Da klappt das vielleicht nicht.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Schade, das klappt wohl nur mit Modem/ISDN? Ich habe jedenfalls nur meine NetzwerkkartenIPAdresse bekommen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen