Wo gibt es denn Viren und Würmer?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Lars_dk, 21. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lars_dk

    Lars_dk Byte

    Loveletter\').

    Ich teste damit eigene Virenschutzprogramme.
    bruger22@post4700.dk
     
  2. turp

    turp Halbes Megabyte

    Au fein, lass uns Maden baden. :):):)
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    meines auch..........
     
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Mehr Würmer als Mails? Dann würd ich doch angeln gehn und die Mails allenfalls den Fischen vorlesen (ACHTUNG: Ironie!!!)

    Gruß
    frederic
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Das Posting war IRONISCH gemeint, du Blitzmerker !
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    frühaufsteher oder blitzmerker???

    wenn dein Virenscanner genauso aktuell ist wie deine Postings, verwundert mich gar nix......

    da helfen auch keine Links zu guten websites :D :D :D :D
     
  7. Also ich habe eigentlich jeden Tag reichlich Wuermer in meiner Mailbox. Bald mehr als normale Mails !

    Mit freundlichem Gruss

    Thomas Tietz
    http://www.trojaner-info.de
    http://www.dialer-info.de
     
  8. grizzly

    grizzly Megabyte

    Viren gibt es bei jeder Erkältung und Würmer findest du im Rasen.......

    Ansonsten kannst du dir einen Testvirus laden unter www.eicar.com
     
  9. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Richtiger: Viren in Zerstörungsabsicht in Umlauf ("ITW") zu bringen ist strafbar, das Anbieten auf Websites etc. nicht. Dem, der da so dringend Viren sucht, würd ich aber auch keine Adresse nennen (bin neulich auf eine gestoßen, wo Trojaner einschießlich Tutorials im Dutzend angeboten wurden *seufz*).

    Gruß
    frederic
     
  10. Andy84

    Andy84 Byte

    Der Umgang mit Viren ist sehr heikel.
    Auch wenn man einen aktuellen Virenscanner installiert hat.

    Und ausserdem, das versenden von Viren ist Strafbar.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Wer}s glaubt, wird selig...
    Wenn du wirklich programmieren würdest,nämlich Virenscanner,dann wären dir die Quellen für Viren und Würmer eh bekannt.Davon abgesehen sind die Quellen recht einfach innerhalb von höchstens zehn Minuten zu finden,wenn man des Lesens und der Bedienung einer Suchmaschine kundig ist.
     
  12. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    nö..... sowas mache ich bestimmt nicht.
    Überlege mal ich schicke dir einen Virus oder Wurm und dein Virenscanner erkennt ihn nicht....den Rest der Geschichte kannst du dir ja (hoffentlich) ausmalen....
    Wo bei mir dein Rechner da egal währe , ich denke nur an die anderen Rechner die du infizieren würdest....

    Nicht böse gemeint , aber es gibt zuviele Leute die das anscheinend nicht ernst genug nehmen und immer wieder Schäden in Millionenhöhe durch ihre Unwissenheit verursachen.
     
  13. gustavxxx

    gustavxxx Byte

    Häää?
    Sicher, dass du keinem Freund oder Bekannten oder Chef oder oder oder gegenüber einen üblen Scherz erlauben willst?

    Aber suche mal in einigen Suchmaschinen. Da wirst du sicher fündig.
     
  14. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    ???
    Wieso?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen