Wo ist mein Windows XP!?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von guineveres, 2. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    So nun habe ich es zum zweiten Mal gewagt Linux zu installieren. Beim ersten Mal ging alles drauf. Jetzt wollte ich es richtig machen, habe mit PartitionMagic 8.0 zusätzlich zu meiner bestehenden Partition eine für Linux eingerichtet so wie das Partitionsprogramm vorschlug. Linux installiert so wie vorgegeben. Nun starte ich Linux und werde nicht gefragt mit welchem Pragramm ich arbeiten möchte. Auf der anderen Partition (NTFS) ist windows XP mit fielen wichtigen Programmen und Arbeiten. Leider steht mir zur Zeit keine XP CD zur Verfügung um es eventuell darüber neuzustarten.
    Was ist zu tun, gibt es irgendwo spezielle Einstellungen bei Linux 9.1. Würde es auch helfen mit Linux die eigene Partition zu löschen um an die alte heranzukommen? Hilft eine XP Bootdiskette, die ich auch nicht habe. (eventuell übers Internet?)

    Wäre sehr dankbar wenn ich Hilfe bekäme

    Danke
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    beschaffe dir eine Windows XP CD, natürlich mit Lizenz... gibt es zu kaufen. Boote mit dieser CD in die Reparaturkonsole und verwende folgende Befehle:

    fixmbr

    fixboot

    UKW
     
  3. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    Das hätte Goethe noch erleben sollen wie die Sprache sich verändert hat.
    Also, ich hatte den Eindruck dein Hinweis könnte eine Spur werden. Nur ist es si das ich zum ersten Male Linux vor mir habe und schon fragen muss: Wo finde ich Bios an denen ich was machen soll. Ich bitte mit einem Erstklässler geduldig zu sprechen.

    Mit Grüssen
     
  4. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    Also ich bin dran. Habe Konsole gefunden die wohl das Biofenster darstellt. Doch wo ist der Festplattenzugriff den ich auf LBA umstellen soll?

    Mit Grüßen
     
  5. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    Max Master gib nicht auf bleib auch du dran.

    Mit Grüßen
     
  6. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    Habe in meinen Unterlagen folgendes gefunden und ich hoffe es sagt euch mehr als mir.
    Drücke beim booten auf Entf. Taste.
    Hier habe ich den Euntrag ausgesucht da das Wort Bios vorkommt: "Adveces Bios Features"
    Unter diesem Eintrag finden sich folgende Einträge in denen Boot vorkommt:
    First Boot Device CD ROM
    Second " " HDD 1
    Third " " Floppy

    Boot other Device Enabled
    Boot up Numlock Status On
    Video Boot Shadow Enabled

    Das sind die Einträge die unter Advanced Bios features mit dem Begriff Boot zusammenhängen.
    Hast du oder Ihr ein Wissen ob ich hier richtig gelandet bin mit euren Hinweisen und was ich hier verändern soll?

    Mit Grüßen
     
  7. guineveres

    guineveres Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    56
    Ich habe inzwischen unter "Standart CMOS Features" den "IDE Primary Master" und "Access Mode" gefunden, beide standen auf "Auto".
    Der erste konnte nicht auf LBA umgestellt werden aber der zweite Eintrag. Doch beim Neustart blieb der Bootvorgang bei: "Anywhere else TAB lists the possible Comlpletions of a device/file nam."
    grub> stehen
    Kann jeman sage was nun hier geschrieben werden soll damit der bootvorgang fortgesetzt wird?

    Mit Grüßen
     
  8. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
    So wie ich ihn verstehe hat Grub Windows nicht gefunden. Er sollte mal versuchen manuell Windows nachzutragen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen