Wo ist meine Ramdisk ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Loddel, 3. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Loddel

    Loddel Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    14
    Tja, der Explorer zeigt meine Ramdisk nicht als Laufwerk Z an.

    Der winXP Treiber ist installiert (Ramconroller und Ramlaufwerkgerät Volumen im Gerätemanager alles i.O)
    Ich habe XP auf einer Fat16 Hd und sonst noch NTFS Festplatten.
    Die externen Treiber von AR-Soft oder QR mit 64 MB Ram installieren ein Laufwerk Z aber, wenn ich draufclicke kommt der Error "unzulässige Funktion"
    Hat das was mit NTFS zu tun ?
    Früher hatte ich z.b den AR-Soft Treiber in benutzung und es lief, aber da hatte ich auch nur FAT16 HDs im Rechner.

    Hat jemand einen tricky Tip ?
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wieso hast du XP auf Fat26 installiert? Wird es Windows nicht zu eng auf den 2 GB?
     
  3. Loddel

    Loddel Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    14
    Nö, nicht zu eng.
    6 GB nur für WinXP reicht, Fat16 deshalb damit ich mit Dos auch noch drauf rummurksen kann wenn mal was nicht geht.
    Ich nutze auch noch ein Imageprogramm was auf Dos aufsetzt, wenn alles reiß schieb ich eine Disk rein, und das Image ist nach kurzer Zeit wieder neu. Mit neuem Windows, allen Programmen u.s.w.
    Die anderen Platten sind dann aber NTFS.

    aber wo ist mein Ramdrive mit Z als Laufwerksbuchstabe ?
     
  4. Loddel

    Loddel Byte

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    14
    upps
    ist natürlich Fat32 und nicht 16
    Na ja, wird ja auch nur einmal gemacht und dann schaut man nicht mehr hin.

    :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen