1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wo ist sie hin ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Punse, 4. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Punse

    Punse Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Ich hab mir für meinen PC [P IV] eine 2. Festplatte gekauft, aber ... mein Explorer zeigt keine weitere Festplatte an. Nur die Original Fp mit ihren Partitionen. Ich hab die Original Fp in ihrem zustand mal belassen [wobei ich ehrlich nicht weiss, ob ich Master/Single oder so brauch] weil ich mich da nicht so aus kenne. Bzw. kann ich mit Sicherheit sagen, dass sie auf Master ist aber da gibt es ja auch noch unterschiede. Pc ist gestartet, Windows ME hat neue Hardware erkannt und Treiber installiert. Im Bios ist sie auch vorhanden und auf Auto gestellt. Im Geräte-Manager hab ich sie auch drinn als: Zweiter IDE Controller [Dual FIFO]. Und jetzt ? Hab ich was vergessen oder falsch gemacht das ich sie nicht finde ?
     
  2. Punse

    Punse Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Und siehe da, es werde Licht ! Hat nun ein bisschen gedauert, aber deutlicher konnte mir der Lichtschalter nicht gezeigt werden.

    DANKESCHÖÖÖN !!! an die 2 netten Helferlein !
     
  3. Methaneiskomet

    Methaneiskomet ROM

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    7
    OK, folgendes:
    1. Die erweiterte Ünterstützung macht NICHTS kaputt wenn du die RICHTIGE Festplatte zum Partionieren auswählst.
    2. PartMagic hab ich nicht, geb dir mal ne Anweisung für FDISK:
    - FDISK starten
    - erweiterte Ünterstützung bestätigen
    - den Menüpunkt "Laufwerk wechseln" müßte der 5. Menüpunkt sein(oder so, genau kann ichs nicht sagen hab nur 1 Festplatte drin) wählen
    - Deine NEUE Festplatte auswählen also im Normalfall die Nummer 2 bzw. die wo nicht deine Laufwerke der anderen Platte aufgeführt sind
    - Menüpunkt "1.DOS Partition oder logisches DOS Laufwerk" erstellen auswählen
    - Menüpunkt "2.Erweiterte DOS-Partition erstellen" auswählen

    ab hier müßte FDISK immer fragen ob es denn gesamten Speicher für die folgenden Prozesse verwenden soll

    - den gesamten Platz der erweiterten DOS-Partition zur Verfügung stellen
    - Dann logisches Laufwerk erstellen - je nach Größe der Festplatte und dem Verwendungszweck kannst du die Platte auch in mehrere logische Laufwerke aufteilen, mußt immer nur die Größe eingeben - kann sein das du bei mehreren logischen Laufwerken unter Meüpunkt "1.DOS Partition oder logisches DOS Laufwerk"
    dann "3.logisches DOS-Laufwerk in der erweiterten DOS-Partition erstellen" neu anwählen mußt.

    Dann noch fix die neuen Lauwerke formatieren - und sie sind einsatzfähig
     
  4. Punse

    Punse Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Nun hab ich gerade bei "wie partioniert man eine Festplatte" gelesen, das fdisk anscheinend ein Proggi ist. Also versuch ich doch mal über PartMagic darauf zuzugreifen. Bin jedoch für weiter Vorschläge offen.
     
  5. Punse

    Punse Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Hi ministry.ch

    Bedank ich mich mal ganz artig, das da einer so schnell geantwortet hat.

    Meine config:

    1. Festplatte: C
    D
    E
    F
    G
    H

    Sonst. Laufwerke:

    A (disc)
    I (DVD)

    Als ich das fdisk in console eingegeben hab, kam da so eine Warnmeldung, das mein Betriebssystem (ME) eine erweiterte Unterstützung anbietet. Jetzt weiss ich nicht, ob da was passieren kann, wenn ich da "Ja" eingebe, denn meine 1. Festplatte ist mit PartMagic 4.?? (vor paar Mon. in PC-Welt) partitioniert. Macht mir diese Unterstützung vieleicht meine bestehenden Partitionen platt ?
     
  6. ministry.ch

    ministry.ch Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    33
    Hi

    Denke schon dass Du was vergessen hast, und zwar die Platte zu
    partitionieren. Mache ein DOS Fenster auf und gib fdisk ein.
    Damit kannst Du die 2.HD einrichten. Pass aber auf, dass Du auf der richtigen Platte bist!!!

    Wie sieht Deine Konfiguration im Moment aus? Ich meine was für Laufwerke sind bereits vorhanden und eingerichtet.

    Gruss
    ministry.ch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen