Wo kann ich nachschauen welche .bat datei beim start von windows xp ausgeführt wird?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Trantüte, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi

    ich habe folgendes problem :)

    (win xp Prof SP2 und win xp home sp2)

    1.) bei meinem rechner wird beim start ein .bat datei ausgeführt um bei mir den zugriff auf die netzlaufwerke zu ermöglichen. da es in einem ordner 4 verschieden .bat dateien gibt die für diese aufgabe in frage kommen ´würde ich gern wissen welchen von denen denn beim start von windows und der anmeldung unter einem bestimmten usernamen, ausgeführt wird. kann mir jemand sagen wio ich da nachschauen muss?

    2.) diese .bat datei will ich dann auf einem rechner mit win xp home kopieren bzw. erstellen um ihm auch die zugriffe auf die netzlaufwerke zu ermöglichen. wie sorg ich da dafür das diese datei beim start und der anmeldung unter einem bestimmten usernamen ausgeführt wird?

    es würde mich sehr freuen wenn ich wieder hilfe bekomme :)

    mfg david
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Schon mal über Autostart nachgesehen ?
    Warum unter bestimmten Usernamen ausführen ? Dann gehe ich von aus das das nicht dein Netzwerk ist auf das du zugreifen möchtest.
     
  3. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi normalo

    im autostart´hab ich schon nachgesehen (falls du damit den autostart-ordner meinst) der ist jedenfalls leer.

    mfg david
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    gehst du einmal in die Computerverwaltung, Lokale Benutzer und Gruppen - Benutzer - Du - Profil

    und dort schauen ob eine Anmeldescript für dich definiert ist
     
  5. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    velleicht
    ausführen > msconfig
    ???
     
  6. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi ihr

    danke für die antworten :)

    also wolfgang liegt am richtigsten unter win xp prof ist es schon mal so. unter win xp home konnte ich noch nicht nachschauen. aber ich habe die befürchtug das es dort nicht so ist.

    kennt sich jemand mit batch programmierung aus?

    es gibt ja die anweisung:

    net use H: \\server\laufwerk

    wenn ich das jetzt auf dem home xp rechner mache will er ein benutzternamen und eine passwort von mir wissen wie kann ich das gleich im batch-programm übergeben?

    vielleicht kann mal jemand ein leicht verständliches beispiel posten?

    und wie geht das wenn ich einen netzwerkdrucker verfügbar machen will?

    wäre schön wenn mir jemand helfen könnte :)

    mfg david
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    was sagt "net use /?" dazu?
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Besser:

    net help use

    ;)
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Naja, zumindest komme ich auch mit der "Kurzanleitung" zurecht (war eher ein verdeckter Hinweis auf "F1" ;) )
     
  10. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi ihr

    danke für die antworten :)

    aber entweder bin ich zu blöd oder ich weis auch nicht.

    ich haufenweise verschieden möglich keiten probiert.

    wenn ich

    net use H: \\servername\laufwerkname

    eingebe kommt die abfrage nach dem passwort. wenn ich dann den benutzternamen und passwort eingebe klappt alles.

    wenn ich wie in der anleitung es so eingebe:

    net use H: \\servername\laufwerkname [Benutzername] [Kennwort]

    kommt ne fehlermeldung (falsche syntax)

    ich habs auch ohne klammern probiert und alles mögliche.

    keine ahnung wie ich es syntaxmässig korrekt eingeben soll. vielleicht kann ja einer von euch die Anleitung richtig interpretieren.

    :bahnhof:

    mfg david
     
  11. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    1.525
    Richtige Syntax :

    Code:
    net use \\[I]rechner[/I]\[I]freigabe[/I] [I]kennwort[/I] /user:[I]benutzername[/I] 
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also die Anleitung musst du uns mal zeigen in der das so steht...
     
  13. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi ihr

    @buddy werd ich mal ausprobieren ich könnte mir vorstellen das es so klappt schon mal dank im vorraus :)

    @doc kennwort und benutzernamen umgedreht natürlich :) und in der beschreibung ist überall so ne olle klammer drum und noch irgenwelche schrägstriche sternchen und doppelpunkte. also ich bin einfach zu blöd das zu verstehen. hilfreich wäre sicher gewesen wenn so ein kongretes beispiel wie buddy in die anleitung eingebaut hätten. dann hätte selbst ich das verstanden. :)

    mfg david
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    :confused: Also jetzt musst du mir echt mal einen Screenshot davon machen. Bei mir sieht das so aus:
    Oder, wenn mans ausführlich mag:

    Das bietet die Windows-Hilfe, man muss sie nur fragen:
     
  15. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi doc

    wow danke auf die idee bin ich gar nicht gekommen in der windows hilfe zu schauen.

    aber so ist es doch verständlich. :)

    aber was haben die klammern, sternchen und striche in der eingabeaufforderung zu bedeuten. als laie denk man natürlich man muss die mitschreiben. aber scheinbar darf man die nicht mitschreiben. na ja egal jetzt gehts.

    danke und schöne pfingsten.

    mfg david
     
  16. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Klammern: Irgendwie muss man Variablen ja als solche kennzeichnen.

    Sterne: * sind Wildcarts, bedeutet soviel wie "beliebig". Du kennst doch sicher *.* beim Kopieren, oder?

    Striche: Die Funktion der Schrägstriche sollte dir spätestens seit net use /? geläufig sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen