1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wo wird der Temp.fühler angebracht?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tbeirau, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tbeirau

    tbeirau Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    102
    Hallo @ all

    mal ne Frage

    mo wird der Temperaturühler des Lüfters vom Prozessor angebracht (Thermalright ALX-800)?
     
  2. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    also normalerweise wird dir bei nem aktueleren board die temp im bios angezeigt.. fuer asus board gibts z.b. n extra tool dass dir im win dann die temperaturen ausgibt..

    nur zur anbringung des fuehlers.. entwerder wie schon gesagt zwischen den rippen des kuehlers..
    oder du legst den zwischen kuehlerboden und cpu, allerdings net genau auf den cpu sondern halt daneben.. damit duerfte das ergebniss noch praezieser sein
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    So nah wie möglich an den Prozessor, damit du die Prozessortemperatur erhälst.

    Nur, du kannst den Fühler nicht zwischen Kühlerbodenunterseite und Prozessor anbringen, da dann bedingt durch den Fühler ein Luftspalt entsteht. Dieser Luftspalt reicht aus damit?s knallt und raucht, wenn die Notabschaltung nicht einwandfrei funktioniert !

    Also den Fühler zwischen den Kühlrippen in der Kühlermitte und soweit möglich nach unten in Richtung Kühlerboden anbringen um so die ungefähre Temperatur zu erhalten.

    Andererseits wird je nach Board, aber auch die Diode bzw. der THDA/ THDC Pin des XP oder Barton "angezapft" und ausgelesen, so dass du genauere Werte erhälst und diese dir von einem geeigneten Tool im Tray anzeigen lässt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen