woher ein gamer pc

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von cuxvh73, 4. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cuxvh73

    cuxvh73 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    16
    hey leute,

    interessiere mich für einen günstigen pc ( bis 1200€ ) wie z.B. die mashine from hell von red zac. wisst ihr ob noch andere anbieter solche angebote haben, und wenn ja ob diese auch gut sind?
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Fühlst dú dich auch in der Lage, einen PC Selbst zusammen zu bauen?
    Dann würd ich nämlich dass hier kaufen:

    AMD Athlon64 3500+ 2.2GHZ Boxed S 939 WI ~260€
    Asus A8N-SLI nForce4 Sockel 939 ~133€
    Leadtek 256MB PX 6800 GT TDH PCIe ~400€
    2x512MB DDRRAM MDT PC400 CL2,5 ~126€
    Netzteil Tagan TG380-U01 PFC ~50€
    DVR IDE LG GSA-4163B bulk schwarz ~73€
    160GB Seagate ST3160827AS 7200rpm NCQ ~87€
    Cooler CPU Zalman CNPS 7700-CU 120mm ~39€

    Preis insgesamt 1168€ Gehäuse hab ich jetzt noch nicht mt dazugerechnet, da das geschmackssache ist. Wenn du nicht selber zusammenbauen willst, dann solltest du schaune, dass diese Komponenten (oder aber nen anderer Hersteller) dabei sind!
     
  3. cuxvh73

    cuxvh73 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    16
    würde am liebsten einen fertigen pc kaufen.
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast Du keinen guten Händler in der Nähe, der Dir so einen PC bauen könnte, d.h. nach Deinen Wünschen oder einen Freund, der das kann?
    Die fertigen Kisten haben meistens viel Kram mit dabei, den man nicht braucht.
    mfg ossilotta
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Und vor allem auch qualitativ minderwertige Komponenten!
     
  6. its mich

    its mich Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    14
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Und Ebay ist schonmal garnicht zu empfehlen, weil die PCs dort immer nen Haken haben!
    Der Vorgeschlagene hat höchstwahrscheinlich billig Netzteil, OEM-RAM und nen billiges Mainboard!
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    bei so einem Gerät kommt dann auch tatsächlich Freude auf :aua:
     
  9. its mich

    its mich Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    kannst ihn dir vielleicht erstmal anschaun?

    seit wann haben pcs bei ebay immer n' haken, es gibt da auch sowas wie 14 tage zurückgaberecht und garantie wenn dir der pc nicht gefällt oder kaputt geht - jedenfalls ich und mein freund habn einen von ebay - jetzt nicht von dem anbieter aber die laufen beide super. wie kannste das ausserdem beurteilen, dass die immer n' haken habn?

    und ausserdem kann er dem auch die Konfiguration schicken wie er sie gerne haben möchte...
    ich bin nur dadrauf eingangen dass er n' fertig PC haben wollte
     
  10. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ich meinte genau den PC, den du vorgeschlagen hast! Schau dir den PC mal genau an!
     
  11. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Na wenn möglich am besten nie einen von der Stange kaufen, da bei solchen PCs spätestens wenns ums Aufrüsten geht, die schönsten Überaschungen zu Tage kommen!

    @cuxvh73

    Such dir wirklich ein PC-Fachgeschäft in deiner Nähe, da bekommst du ihn auch Fertig Zusammengestellt und Installiert, aber da weisst du im Endeffekt auch was du Gekauft hast!
     
  12. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Oder schau doch mal bei www.alternate.de dort gibt es auch einen PC-Konfigurator.

    Da kannst Du den PC selber zusamenstellen und du bekommst ihn fertig gebaut und geprüft nach Hause geliefert. ALternat ist ein durchaus guter Händler. Zwar sind die nicht immer die billgsten, aber das ist dann eben der Preis den man zahlen muss, wenn man nicht selber bauen will oder kann.

    Auf jeden Fall würde ich auch von Fertig PC aus dem "Katalog" oder von Discountern abraten. Da ist immer mindestens ein Teil Mist.

    gruß
    andy33
     
  13. cuxvh73

    cuxvh73 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    16
    was haltet ihr von diesem angebot:

    Midi-Towergehäuse mit 420Watt Netzteil(Silent mit 12cm Lüfter), Seitenfenster,Front USB
    Motherboard ECS nforce4-A939 , nforce4 Chipsatz
    AMD Athlon 64 3500+, 64bit ,Sockel939
    CPU Lüfter Sockel 939
    1024MB Hauptspeicher DDR-RAM PC400 Dualchannel
    1.44MB Diskettenlaufwerk NEC
    160GB Festplatte schnelle7200rpm,8MB Cache,S-ATA Samsung
    16/48fach DVD Laufwerk BenQ
    256MB Grafikkarte Sapphire Radeon X850XT Platinum Edition DDR3/TVout/DVI , PCiexpress
    6kanal (5.1) Sound und 10/100/1000Mbit Lan on Board
    6 x USB 2.0 Anschlüsse, seriell, parallel
    komplett konfiguriert und getestet!!
    24 Monate Garantie
    für 1209,00 Euro inkl. Versand
     
  14. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Also, das finde ich nicht so aufregend.

    1: Netzteil: Sicher stark genug, aber Silent kann jeder draufschreiben. Also welcher Hersteller
    2: Mainboard: Nforce4 Chipsatz ist ok, aer von ECS halte ich persönlich nicht wirklich viel.
    3: Speicher: Schön das es 1GB RAM (2x512MB) sind, aber von welchem Hersteller?
    4: DVD-ROM: Schade, kein Brenner. Sollte man aber haben um zumindest mal Daten sichern zu können.
    5: GarKA: Ist sicher OK, aber ist die Frage ob ne Nvidia Karte nicht doch besser wäre.

    Find ich also nicht wirklicch gut. :(
     
  15. cuxvh73

    cuxvh73 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    16
    1. es ist ein LC-Power 420Watt Netzteil
    2. es ist Speicher der Marke MDT mit CL2.5
    3. dvd brenner habe ich schon
     
  16. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    zu 1. Das ist ne billig marke und taugt nicht viel. ICh kenn LC-Power nur aus absoluten billig gehäusen. Da würde ich auf jeden Fall zu Tagan raten.

    Zu 2. Der ist OK!!!

    Zu 3. OK

    Aber das Mainboard ist dennoch nicht das Gelbe vom Ei.

    Also würde ich auf jeden fAll ein anderes Board und Netzteil empfehlen.
     
  17. its mich

    its mich Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    14
  18. ModulaExtreme

    ModulaExtreme ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Also wenn ich mir nen PC holen würde...dann von TAROX!

    Schaut es euch an. HAMMER!

    www.tarox.de

    Wassergekühlter edler HighEnd Gamer PC....ca. 4000€!!! :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen